Erweitertes Gehege bei Familie Buntschwein

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Röschen, 3. Juni 2006.

  1. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    Hallo zusammen,

    Heute war ja wieder Putzen bei Buntschweins angesagt, und da hat Frauchen mal schnell einen kleinen Abenteuerspielplatz eingerichtet, auf dem die drei unter Aufsicht spielen können.

    Hier zuerst mal meine drei Süßen: Ganz Links die etwas angeknabberte alte Dame (6,5Jahre) heißt Maxi, in der Mitte unser "Quotenmann" (allerdings kastriert) Emilio - kurz Milio gerufen und ganz rechts die kleine dicke Nudel Mini.
    [​IMG]

    Dann endlich das erweiterte Gehege mit interessanten neuen Bodenbelägen.
    Einmal die Übersicht:
    [​IMG]

    Und jetzt mal den "Abenteuerteil" extra groß:
    [​IMG]

    Da hat sie jetzt wieder was zu entdecken, dei Familie Buntschwein.

    Kreative Grüße

    Rosi
     
  2. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Erweitertes Gehege bei Familie Buntschwein

    Das ist ja ein richtiges Meeri-Paradies!!!

    Klasse ich bin absolut begeistert. :bravo:
     
  3. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    AW: Erweitertes Gehege bei Familie Buntschwein

    hey, klasse. was hast du denn für sachen auf dem boden verstreut?

    lg mel
     
  4. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Erweitertes Gehege bei Familie Buntschwein

    Hallo Mel,

    das ist einmal feiner Sand - aus Ernes Sandkasten. Dann habe ich da noch meine Korkröhre etwas kleiner gemacht (um nicht zu sagen in Stücke gerissen) und die ausgelegt und schließlich noch etwas Pflanzgranulat hingestreut, da laufen sie aber gar nicht gerne drüber und das werd eich durch ein klienes Stück Teppichboden austauschen, einfach, damit die Tiere auch mal etwas anderen Boden unter den Füßen haben.


    Liebe Grüße

    Rosi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...