erster zahn ist da!

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von gabriela, 24. Mai 2002.

  1. hurra! laurin bekommt sein erster zahn.

    :? :? :? :? :? :?

    jetzt weiss ich warum er quengelt und kein appetit hat. gestern hatte er zum ersten mal richtigen schreiattaken, beruhigt sich aber schnell.

    wollte euch nur mitteilen, weil ich vor freude fast platze :oops:
     
  2. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.418
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    Herzlichen Glückwunsch :) das ist ja auch so ein Meilenstein im Lauf des Lebens.

    Liebe Grüße
    Mischa
     
  3. Zahnbegrüßung

    Hallo Gabriela und Laurin,

    bei uns im Pekip-Kurs werden die Zähne immer so schön begrüßt eine Tradition die ich toll finde. Daher begrüße ich mal das erste Zähnchen von dem Süßen mit unserem Gedicht:

    Matthias Claudius
    Motetto.
    als der erste Zahn durch war.

    Viktoria! Viktoria!
    Der kleine weiße Zahn ist da.
    Du Mutter! komm, und groß und klein
    Im Hause! kommt, und kuckt hinein,
    Und seht den hellen weißen Schein.
    Der Zahn soll Alexander heißen.
    Du liebes Kind! Gott halt ihn dir gesund,
    Und geb dir Zähne mehr in deinen kleinen Mund,
    Und immer was dafür zu beißen!

    :laola: Alles Liebe und wenig Streß mit den restlichen Zähnen, bei Amelie kam der zweite gleich zwei Tage später durch, aber seitdem tut sich nix.

    Caren
     
  4. Re: Zahnbegrüßung

    hallo caren,

    danke für die liebe begrüssung! das gedicht kannte ich nicht, aber ich schreibst mir auf :)

    ganz weiss ist noch nicht, wird aber bald. erst die spitze ist durch und es sieht so aus dass der zweite auch gleich kommt, wie bei deiner süssen.

    lieben gruss,
     
  5. Hallo Gabriela und Laurin,

    bei meiner Kleinen war es Anfang letzter Woche aus soweit. Sie hatte nur an einem Abend für zwei Stunden einige Einschlafschwierigkeiten. Dieses Schreien geht einem ja durch Mark und Bein. Das kann man sehr gut von der anderen Schreierei (Hunger, müde, Langeweile) unterscheiden.

    Es ist auch bis jetzt nur die Spitze zu sehen. Bin gespannt, wann der Rest rauskommt. Im Moment konzentrieren wir uns aufs Krabbeln, das wir seit gestern richtig gut und schnell beherrschen (findet sie zur Zeit wichtiger als Zähnchenkriegen). Wenn es ganz raus ist, werde ich wohl mit der Zahnpflege anfangen müssen. Das wird was werden, denn sie läßt mich noch nicht mal das Zähnchen sehen (ich warte immer ab bis sie lacht).

    Bitte laßt von euch hören, wenn es ganz durch ist. Ist doch ziemlich spannend, oder?

    Mfg
    Melanie und Janina
     
  6. hallo melanie und janina,

    das mit dem schreien stimmt. wir waren unterwegs für laurin spiel und anzieh sachen kaufen und SO ein schrei hatte er noch nie. ich dachte ich er wäre übergereizt (viel kindergeschrei bei C&A gewesen), aber nachdem ich zuhause in seinen mund geschaut habe wusste ich bescheid. ich darf auch nicht hinein schauen, ich kann ihn aber ablenken durch brumm-brumm geräusche :-D

    wie alt ist janina wenn sie schon das krabbeln anfängt? bei laurin kommen die zähne etwas früh finde ich, aber ich freue mich wenn der zahn ganz raus ist - es sieht immer sooo ulkig aus, das süsse lächeln mit einem zahn! ich befürchte dass laurin, wie meine tochter, das krabbeln überspringen wird und direkt zu laufen anfängt. jetzt schon gibt es für ihn nichts spannenderes als ziel anvisieren und in die richtung auf zwei wackelbeine zu marschieren :?

    bis bald mit neuem bericht,
     
  7. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Hallo Gabriela.




    wie macht er das?

    Ratlose Grüße

    von Sonja
     
  8. hi sonja,

    es fing schon mit 3 monate an, er stemmte sich mit beiden beinchen gegen mein bauch (aua) und tramplete munter drauf. seitdem er sich ein wenig hochziehen kann, stemmt er die beine zum aufstehen, weil sitzen nicht so sein ding ist :-? sitzen ist nur ein übergang zum laufen oder wenn er sich plumpsen lässt weil seine beinchen müde sind.

    der kinderarzt meinte es ist ok, weil ich etwas angst hatte um seine zarten knochen. ich muss sagen dass er sehr viel auf dem bauch schläft (mittlerweile NUR auf dem bauch) und seine muskulatur ganz straff ist. er kann sich seit ein paar wochen vom bauch auf den rücken rollen (nicht immer, nur wenn er sich anstrengt) aber umgekehrt, vom rücken auf den bauch ist uninteressant.

    meine tochter war auch so eine komikerin, sie ist überhaupt nicht gekrabbelt und hat sonst auch allen babyentwicklungsbücher getrotzt. sie konnte mit 8,5 monate alleine laufen.

    gemacht habe ich nicht viel, ausser mitgemacht :-D
    ich kann dir aber sagen, es wird verdammt anstrengend werden, wenn laurin so drauf ist wie flavia.

    lieben gruss,
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. spruch erster zahn

    ,
  2. spruch zum ersten zahn

    ,
  3. der 1.zahn sprüche

    ,
  4. erster zahn gedicht,
  5. sprüche erster zahn,
  6. Gedicht 1 Zahn
Die Seite wird geladen...