Erster gemeinsamer Urlaub in Portugal oder Griechenland

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Erika, 25. Februar 2003.

  1. Hallo, wir und unser im Mai 15monatiger Sohn möchten gerne entweder nach Griechenland oder Portugal in den Urlaub fliegen. Wer kann uns Erfahrungen hierüber geben oder Adressen??? Wir würden uns für eine Appartement oder Ferienwohnung interessieren. Ist wohl das gescheiteste oder?? :?
     
  2. Hallo Erika,
    wir fliegen auch im Mai nach Griechenland (Kos) :bravo: . Unsere Tochter ist dann 16 Monate "alt".
    Mit besonderen Erfahrungen kann ich Dir leider auch noch nicht weiterhelfen. Wir waren im September 2002 mit dem Auto am Gardasee (12 Stunden Fahrt) und über Weihnachten in Österreich im Winterurlaub. Hat alles blendend geklappt mit Jule. Es gab tatsächlich keine Umstellungsprobleme für sie oder sonst irgendetwas. Deshalb haben wir uns überlegt, dass wir sicher auch mit ihr in den Süden fliegen können. Allerdings mache ich mir schon auch ein paar Gedanken. Ich habe z. B. Angst, dass sie krank werden könnte und wir zum Arzt müssen ....usw. Aber man darf sich auch nicht verrückt machen. Viele fliegen schon mit viel kleineren Kindern bzw. Babys in südliche Länder.

    Wir haben in unserem "Stammreisebüro" in einem 4* Hotel ein Appartement mit Halbpension gebucht. Die Anlage ist kinderorientiert und liegt direkt am Sandstrand. Es wurde uns wärmstens empfohlen.
    Wegen Jules Nahrung:Ich werde das Trinkwasser dort in Flaschen kaufen und einiges an Gläschenkost und die Milchnahrung mitnehmen.

    Viele Grüße und schöne Urlaubsplanung,
     
  3. Hallo,

    wir waren im November in der Türkei. Da war unsere Kleine 7 Monate alt und es hat alles vieeeeel besser geklappt, als wir uns das vorgestellt hatten.
    Wenn Du noch genaueres wissen willst, kannst Du mich gerne anmailen, ich schreibe hier nur mal die Hauptmerkmale, auf die ich achten würde.

    -Flug sollte nicht allzu lange dauern (ist ja bei Griechenland oder Portugal gegeben)
    - Für den Flug ausreichend zu trinken mitnehmen (Druckausgleich bei Start und Landung) und Nasentropfen, falls es Probleme wegen der trockenen Luft an Bord geben sollte. (War bei uns allerdings beides nicht der Fall, aber sicher ist sicher)
    - Der Transfer sollte nicht zu lange dauern (max. 1 1/2 h)
    - Wie ist die ärztl. Versorgung vor Ort? Hotel/Appartment sollte nicht zu weit vom Schuss sein
    - Wie sind dort die Temperaturen zur Reisezeit?

    Im Juni fahren wir wieder in die Türkei. Allerdings diesmal in die Ägais, weils an der Riviera, wo wir sonst immer waren zu heiss für die Kleine wäre. Der Flug wird bestimmt ein wenig problematisch, weil sie bis dahin sicher laufen kann und nicht die ganze Zeit auf dem Schoss bleiben will. Na ja, wir werden sehen.
    Appartments wären sicherlich gut, wenn man mit Kind unterwegs ist, wir hatten jedoch im Hotel keinerlei Probleme. Babybett, Hochstuhl alles war da und selbst das Wasser für ihre Milch haben die Kellner mir an der Bar mittels Espressomaschine abgekocht. Ich denke mal in Griechenland oder Portugal wäre das bestimmt nicht anders. Die südlichen Länder sind ja generell seeehr kinderfreundlich.
    Wenn Du evtl. doch ein Hotel willst, kannst Du Dich hier bzgl. der Hotels informieren. www.hotelkritiken.com Dort findest Du Berichte von Leuten, die in den jeweiligen Hotels waren. Sehr viel informativer als jeder Katalog.

    bye,
     
  4. Hallo, vielen Dank für die Antworten und Entschuldigung dass ich mich erst jetzt melde. Aber war die letzten Tage ziemlich im Streß (eigentlich immer) meine kleine Heulboje versorgen, Haushalt und nebenbei Büro erledigen (entweder bevor er aufwacht, Mittagsschlaft, oder abends wenn er im Bett ist. Naja, auf jeden Fall haben wir gestern nach 3stündigem Aufenthalt endlich gebucht. wir fliegen jetzt auch nach Kos (die letzten 2 Maiwochen) Bin ja gespannt wie es klappt. Hab irgendwie schon Bammel, und habe überhaupt keinen Plan was ich mitnehmen soll :-? Packe schon im Geist seit gestern seinen Koffer???!!

    Wann fliegt denn Julesmama???? und wohin????

    Für die, die schon auf Kos waren:
    Wo ward Ihr denn und habt Ihr auch was unternommen?

    Liebe Streßgrüße
    von Erika und Maximilian (der Gott sei Dank gerade schläft-ist heute nicht gut drauf :heul: )
     
  5. Hallo,

    *grins* Ja, das mit dem Kofferpacken kenne ich nur zu gut. Was habe ich alles mitgeschleppt. Letztendlich wars viel zu viel und wir haben einen Grossteil wieder mit nach Hause genommen.

    bye,
     
  6. Hallo,
    hallo,
    man bin ich doof. Wie mache ich denn diese Fotos auf, die Ihr da immer mitschickt? Und- wie bringt Ihr denn die schönen Fotos von Euch auf die linke Seite.
    :) Man merkt ich bin ein absoluter Neuling!!

    Liebe Grüße
    :) Hol jetzt meine Zwerg ab, der war nämlich mit oma und Opa beim Kinderfasching und wird dann wahrscheinlich fix und foxi sein.
     
  7. Hallo,

    @Erika:
    Die Fotos unten musst Du nicht extra öffnen. Ich denke, Du meinst mein Bild. Keine Ahnung, wieso das nicht mehr zu sehen ist. :-?
    Muss ich die Tage mal änderen.
    Das Foto links kannst Du in Deinem Profil einfügen. Unter Avatar.

    bye,
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...