Erkältung, Zahnen, trockne Haut - und das alles gleichzeitig

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Schäfchen, 30. September 2003.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Hallo,

    habt ihr einen Tipp, wie ich meiner Maus das Leben etwas leichter gestalte?

    Sie hat es seit ein paar Tagen voll erwischt: Husten, Schnupfen und offensichtlich auch Zahnen. Sie hat im Gesicht schon ganz trockene Haut von der ganzen Spucke, die ihr aus dem Mund läuft. Ohne Sabberlatz geht nix mehr, sie wär in null komma nix durchgeweicht.

    Der Husten klingt gut, ist nicht fest - sie kann gut abhusten. Die Nase läuft, aber atmen muß sie durch den Mund und hat schon ganz trockne Lippen.

    Ich hab ihr jetzt immer Naouli-Tropfen von Regina in Babyöl gemischt und damit eingerieben. Nachts mach ich manchmal auch drei Tropfen auf den Schlafanzug zum besseren Atmen. In der Kita scheint es ihr gut zu gehen - jedenfalls hat da noch keiner Gegenteiliges berichtet. Zu Hause, wenn sie ruhiger wird, kommt der Husten. Natürlich hat sie dann auch nicht so super Appetit.

    Soll ich sie lieber aus der Kita rausnehmen? Aber im Bett bleibt sie nicht, sie braucht Bewegung. Und die Kids tun ihr gut.

    Und was tue ich gegen die trockne Haut? Creme jetzt zweimal täglich mit Calendula-Gesichtscreme ein. Reicht das oder gibts was besseres?

    ratsuchende Grüße
    Andrea
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Andrea,

    ich bin total begeistert von Kaufmanns Kindercreme. Gibts in jedem Dorgeriemarkt, die große EInheit aber nur in der Apotheke. Die Creme ist von der Konsistenz eher dick, lässt sich aber sehr gut verschmieren. Louisa hatte von heute auf morgen Hautreizungen von der Weleda Calendula-Creme ! Durch einen Freund, der Apotheker ist, bin ich auf die Kaufmanns Creme hingewiesen worden ! ZUmindest kannst Du den Mundbereich damit prima abdecken !!

    GUte BEsserung für Deine Süße !!
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Andrea,
    Was die Erkältung angeht, kann ich Dir, auch mangels eigener Erfahrung, nicht unbedingt weiterhelfen. Mein Gefühl würde sagen, wenn es ihr dort gut geht, laß sie weiter in die Kita gehen (andererseits kann sie dort andere anstecken :???: ).
    Was die Hautprobleme angeht, weiß ich besseren Rat :-D : Kaufmanns Kindercreme, wie Helga empfiehlt, ist gut, sie ist deutlich fettiger als die Weleda Kinder-Gesichtscreme (die meistest Du doch sicher?) und wird von Speichel nicht so schnell abgewaschen. Genauso würde es auch reine Vaseline, ganz dünn aufgetragen, tun.
    Ich wünsch Deiner Süßen gute Besserung, liebe Grüße, Anke
     
  4. Hallo Andrea,

    so geht es uns auch....Erkältung, Zahnen...schrecklich, dazu noch blaue Flecken von mehreren Stürzen aufs Gesicht :heul:

    Kaufmanns Kindercreme nehmen wir auch !!! kann ich auch wirklich empfehlen. Und der grosse Pott reicht ewig.
    Gegen das Sabbern habe ich extra Sabberlätzchen (dreifach dick). Da hat sie heute schon zwei nassgesabbert....aber das muss sein. Sonst wird es auch bei ihr sicher wund....

    Erkältung ? Heute ist der Schnpfen schlimm...ich reibe sie mit Baby-Balsam von Wick ein, auf Brust und Rücken....und die Kleenex-Box ist immer bei uns.

    Gute Besserung
    Makay
     
  5. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Andrea,
    wenn Du kannst, dann lass Ariane zuhause! Die Energie, die sie beim Spielen mit den anderen und in der turbulenteren Situation verbraucht, kann sie besser zum Bekämpfen des Infektes benutzen! So ein, zwei ruhige Spielmorgende zuhause tun angeschlagenen Kleinstkindern gut (und auch gesunden :), KiTa Begeisterung hin oder her).
    Gute Besserung! Lulu
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Hallo Lulu,

    im Moment ist nicht viel Arbeit, außerdem steht ein langes WE an - ich kann sie also zu Haus behalten. Wird wohl eh passieren müssen - sie zeigt eindeutige Symtome für Masern. Inklusive Fieber. Ist aber nicht so schlimm - unsere KiÄ hat vorgewarnt, das ist eine Reaktion auf die Impfung vor einer Woche.

    Hallo Makay,

    ich hab extra Lätzchen, die hinten Folie haben, also nicht durchweichen. Gabs mal geschenkt und sind jetzt sehr zweckmäßig. :-D

    Liebe Grüße
    Andrea
     
  7. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Da bleibt mir ja nix mehr zu sagen, ausser: GUTE BESSERUNG!!!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...