Ergo Carrier

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Dorli, 14. April 2008.

  1. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    Nachdem ich am WE in den Genuss gekommen bin meinen Hasen im Ergo Carrier durch den Zoo zu schleifen :mrgreen: (an der Stelle nochmal DANKE an NADINE :bussi:) habe ich überlegt, ob es sich lohnt so ein Teil zu kaufen.

    Ich meine der Preis ist echt der Hammer :umfall: bei E-bay hab ich keinen Unter 80 € gesehen (gebraucht) und gerade als ich in er Forensuche ein bisschen gestöbert habe, fand ich die Empfehlung von Micky mit dem Beco gelsen. Das Teil ist ja extrem stylish, aber auch der Preis :umfall:

    Jetzt mal eure Meinung. Till ist 19 Monate und ca. 12 Kilo schwer. Meint ihr, das lohnt noch? So aus erfahrung, wie lange habt ihr die Kinder getragen?
     
  2. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    AW: Ergo Carrier

    Also ICH habe Nina in dem Alter nicht mehr im Ergo getragen, da war ich aber auch schon schwanger mit David :umfall:.

    Und David (17 Monate) trage ich nur in absoluten Ausnahmefällen, da er Getragenwerden doof findet (da bekommt man ja nicht genug mit...:rolleyes:). Aber für längere Strecken "im Gelände", also bei Waldspaziergängen oder auch in der Stadt benutzen wir den Ergo schon noch, dann trägt aber mein Mann.

    Im letzten Sommerurlaub hat er Nina sogar noch darin eine halbe Wanderung lang getragen als sie müde wurde, da war sie knapp 2 1/2 und wog so etwa 13 kg.
    Allein für solche Geschichten finde ich ist den Ergo bei großen Kindern Gold wert.

    Ich würde mir einen zulegen, wenn du /ihr öfter tragen wollt.
    1. nehmen die Kinder nicht mehr so rasend schnell zu und wachsen nicht mehr so dolle
    2. kann man den Ergo wirklich lange einsetzen und er ist so bequem.
    3. kannst du ihn ja sicher auch für einen guten Preis weiterverkaufen... :heilisch:
     
  3. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Ergo Carrier

    Zum Thema tragen: Till mag keinen Buggy. Entweder er will laufen oder er will getragen werden. und wenn ich ihn "einfach so" immer auf der Hüfte sitzen habe, dann geht das mit der Zeit ganz schön in den Rücken. Ich habe ihn im Zoo bestimmt 2,5 Stunden getragen und ich hab im Rücken nix gemerkt. Das war echt super. Schon allein desahlb habe ich überlegt.
     
  4. Tinemi

    Tinemi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ergo Carrier

    Hallo,:winke:

    wir haben eine Beco,allerdings eigentlich für Mia. Neulich habe ich aber auch mal Nele (19 Monate, aber nur 9 Kilo schwer;)) im Beco als Rückentrage.
    Das war echt super, weil das Teil einfach total gut gepolsterte Schultergurte hat. Die hab ich kaum gemerkt :)

    Also ich denke dass der auch für größere Kinder gut geeignet ist.
    Praktisch ist auch so eine richtige Rückenkraxe für größere Kinder. Wir haben für Nele eigentlich eine von VAUDE, die kann man vorher auf dem Boden abstellen, Kind rein, und dann aufsetzen. Ist einfacher als mit dem Beco.
    Außerdem haste da auch noch einen Beckengurt, auf dem das Gewicht gut aufliegt.
    Auf der anderen Seite nimmt das Ding enorm viel Platz beim Transport im Auto in Anspruch, während man den Beco klein zusammenrollen kann.
    Da musst du halt wissen, wofür du es brauchst und was dir wichtiger ist.

    Liebe Grüße
    Tina
     
  5. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Ergo Carrier

    Huhu, ich trage Felix immer noch- der ist fast 20 Monate.
    Allerdings nicht im Ergo, weil ich dafür zu klein und schmal bin, da passen die Bänder nicht.
    Und nicht im Beco, weil mir da die Anhock-Spreiz-Haltung überhaupt nicht gefällt (kenne aber nur den Carnival- der neuere hat wohl bessere Abnäher)

    Ich trag im ToddlerHawk- auch teuer, aber nach meinen Wünschen gemacht- es gibt irre viele Designs.

    Hätte ich gekonnt, hätt ich meinen Ergo behalten- tolles Teil! Mitunter bekommste den auch für 60-70€- sollte aber der New Generation sein. Das gute- wenns schiefgeht, bekommste das Geld ja wieder raus. Vorteil ggü. dem ToddlerHawk- der Ergo hat ne Kopfstütze, wenn Du hinten trägst und das Kind schläft ein, braucht man die unbedingt.

    Allerdings trage ich Felix nicht mehr vorn- nur noch hinten, das geht leichter bei dem Brocken- und ist nach ein wenig Übung überhaupt nicht schwer.
     
  6. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Ergo Carrier

    PS: wenn Du in der Nähe Simmerath wohnst, könnten wir uns da mal treffen und ich zeig Dir das Rückentragen- meine Schwiegis wohnen da. Sling und Tuch hätt ich auch... ;)
     
  7. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Ergo Carrier

    Die hab ich auch. Till findet sie allerdings nicht so toll. Er heult immer schrecklich, wenn er da drin sitzt. Keine Ahnung warum. Irgendwie gefällt es ihm nicht.
    Und eben weil er so friedlich war und ich mich auch irgendwie nicht eingeengt gefühlt habe (das ist bei dem Rückenteil nämlich bei mir irgendwie so) ist es noch ein Pluspunkt.
     
  8. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Ergo Carrier

    Ja Simmerrath ist nicht sooo weit. Aber auch Köln ist ja nur ein Katzensprung. Das Rückentrage habe ich im Zoo auch ausprobiert - SUPER!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...