Erfolgsbericht Trinken und Abendessen :o)

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Keksimaus, 18. März 2003.

  1. Huhu :)

    ich hatte vor einigen Tagen geschrieben, dass Luna so wenig trinkt, auch wenn wir schon alles versucht haben ... und ich mir Gedanken mache, dass sie zu wenig Flüssigkeit bekommt, wenn ich abends auf Brot umsteige.

    Nun hat sich das Problem quasi von selbst gelöst.
    Luna hatte eine andere Sorte Flaschenmilch bekommen, da war Banane drin. Da hat sie aber so einen schrecklich wunden Po bekommen :heul:
    Also wollten wir ihr die Bananen-Milch nicht mehr geben.
    Da aber Wochenende war und wir nix anderes mehr hatten, musste sie mal 1 1/2 Tage ohne Flasche auskommen.

    Und siehe da ... sie trank ohne Ende Tee aus ihrer Trinklerntasse. Ganz alleine und fröhlich glucksend hihi.
    Nachmittags hat sie dann noch eine Tasse voll weggesüppelt und abends gab es dann Leberwurstbrot und die Maus war happy :bravo:

    Jetzt bekommt sie morgens wieder ihre normale Milchflasche (ohne Banane :-D ) und abends bleiben wir dann gleich beim Brot :jaja:

    So haben sich alle meine Sorgen ruck zuck aufgelöst *freu*

    Wollte ich Euch nur schnell mitteilen, weil ich happy drüber bin :-D
     
  2. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Da drücke ich Dir die Daumen das das so schön bleibt!!!


    lg Alex
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...