Erfahrungen rund um Ägypten, mit/ohne Kinder, Weihnachten?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von sweetzombie, 27. November 2006.

  1. Hallo,

    wir wollen ja unbedingt noch über Weihnachten und Silvester wohin, wo es etwas wärmer ist als hier. Momentan sind in Ärgypten so um die 25-30°, heute waren es sogar 32°! Hab auch ein verlockendes Angebot gefunden. Nun hab ich aber schon oft gehört und gelesen, dass auch dort das Problem mit dem Magen-Darm-Virus herrscht. Nico ist nun mit seinem Magen und auch sonst nicht sehr empfindlich, aber Gedanken macht man sich ja schon, ob man das Risiko eingehen soll...schnell kann der Urlaub ja dann ein Alptraum werden.

    Vielleicht seid Ihr schon mal dort gewesen, hattet Ihr damit Probleme? Wie habt Ihr vorgebeugt, was habt Ihr für Eure Kinder mitgenommen? Was hilft wirklich? Was muss / sollte man unbedingt beachten? Wo genau seid Ihr gewesen, wie hat es Euch gefallen etc?

    Und noch was, wie sieht das denn nun mit dem Ausweis aus? Muss Nico nen neuen haben mit Bild, wie lange dauert der, bis er fertig ist?

    Freue mich über jede Antwort.

    Vielen Dank und liebe Grüße

    Simone
     
  2. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Erfahrungen rund um Ägypten, mit/ohne Kinder, Weihnachten?

    Also am besten du nimmst in Aegypten ein vier o. gar fünf stern hotel. Alles darünter würde ICH NICHT empfehlen.

    Es ist halt ein anderes Kochen als hier und nicht immer verträgt es der Magen.

    Du kannst einige Vorsichts Massnahmen ergreifen. KEINE TOMATEN, SALAT oder sonstiges was mit kaltem LeitungsWasser grossartig in berührung kommt.

    Dan nehmen von Deutschland gegen Magen-Darm/ Durchfall was von der Apotheke mit. Auf jedenfall!! Für Kind und euch.

    Auch beachtet soltet ihr, dass ihr evtl. HEPA Impfungen noch macht!!!
    Aber da soltest du NUN wirklich zum Kinderarzt sonst reicht es für die zweite nachimpfung nicht mehr von der Zeit.
     
  3. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Erfahrungen rund um Ägypten, mit/ohne Kinder, Weihnachten?

    Wegen dem Ausweis.

    Ich weis NICHT wie das bei euch ist aber HIER mus jede Person einen eigenen Pass haben.

    Beachte noch einen kleinen TIP!
    Du kannst am Flughafen in Aegypten sehr sehr günstig das Visum bekommen.
    In den Pauschalreisen fragen rechnen sie das Visum immernoch dazu!!
    Aber da kannst du anrufen und es streichen lassen.
    Du bekommst es noch vor dem Zoll auf den Geldwechsel/Bank das Visum ausserdem must du nicht anstehen für das Visum von deinem Reiseveranstalter.
     
  4. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Erfahrungen rund um Ägypten, mit/ohne Kinder, Weihnachten?

    Zeig mir mal den Link vom Angebot!
     
  5. AW: Erfahrungen rund um Ägypten, mit/ohne Kinder, Weihnachten?

    Hi Nadja,

    schon mal vielen Dank. Für mich wird es schwierig, als Vegetarier auf Salat & Co. zu verzichten ;-) , aber ich hatte noch in keinem Land Magenprobleme und bin schon sehr viel gereist und habe nie drauf geachtet, was ich esse und trinke. Ich mache mir halt auch hauptsächlich Sorgen um Nico. Aber vielleicht ist er ja genauso unempfindlich wie seine Mama. ;-)

    Das mit dem Visum hab ich jetzt noch nicht verstanden, bei mir liegt die letzte Reise, bei der ich nen Visum brauchte auch etwas zurück. Das geht echt problemlos dort am Flughafen? Nicht dass was schief läuft und wir dann nicht dableiben dürfen. :-(

    Also das Hotel ist ein 4-Sterne-Hotel und heißt Lilly Land Beach Club in Hurghada.

    Vielen Dank und viele Grüße

    Simone
     
  6. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Erfahrungen rund um Ägypten, mit/ohne Kinder, Weihnachten?

    Hallo Simone.

    Ich darf glaub ich sagen, dass ich mich in Hurghada zimmlich gut auskenne.
    Den namen deines Hotels habe ich bisher noch nicht gehört und werde es mir nun kurz anschauen.

    Für Kinder hat es meistens einen eigenen Tisch und da wird er bestimmt kein Problem haben.

    Es hat immer Reise u. Teigwaren etc...
    Schau einfach auch bei der Sauce, dass sie nicht all zufettig sind.

    Wen es doch Probleme geben sollte, dann nimm von der Apotheke was mit für deinen kleinen und für euch aber auch.
    Colin hatte überhaupt keine Probleme.


    Das mit dem Visum ist in Hurghada überhaupt kein Problem.
    Du kommst aus dem Flugzeug in Hurghada und kommst gleich ZUM ZOLL in dieser HALLE wo alle sich befinden, gibt es rechts ca. 3Schalter wo Bank/Chance etc.. statt. Sind so kleine Schalter und dort siehst du gleich, dass es angeschrieben steht mit dem Visum.

    Dort hat es meistens überhaupt keine Leute und du kommst so schnell voran, als das du in die Reihe des Veranstalter stehen müstest um das Visum abzuholen.

    Das geht so flott, dass du dan auch gleich durch den Zoll gehen kannst.

    lg
    nadja
     
  7. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Erfahrungen rund um Ägypten, mit/ohne Kinder, Weihnachten?

    Ich habe das gefunden von diesem Hotel!

    Es sieht wirklich schön aus und hat ein paar sehr anregende Punkte.

    Einen Auszug von jemanden:


    Hier kannst du noch mehr lesen
    http://reisen.ciao.de/Erfahrungsberichte/Club_Alltoura_Lillyland_Beach_Hurghada__734385



    Thema Essen, dazu muss ich sagen, dass es so verschieden aufgenommen wird, dass man es beinahe selber erleben sollte.
    Wir haben bisher keine Probleme gehabt. Mein Mann einwenig aber nichts schlimmes.
    So Durchfall oder so, kann imfall auch vom Poolwasser kommen nur zum sagen.
    Oder halt von sonstigen Sachen, die man zuhause nicht macht aber auch Stress etc..
    Es liegt nicht immer am Essen.
     
    #7 Pluto, 28. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2006
  8. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    AW: Erfahrungen rund um Ägypten, mit/ohne Kinder, Weihnachten?

    Hallo,

    ich melde mich später zu diesem Thema, muß arbeiten.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. erfahrungen ägypten weihnachten

Die Seite wird geladen...