Erfahrungen mit Melissenölwickel

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Fusselbär, 27. Februar 2003.

  1. Hallo!
    Hat von euch jemand Erfahrungen mit dem Melissenölwickel für unruhige Kinder und bei Einschlafproblemen den Regina unter www.schreibaby.de erwähnt?

    Danke
    Fusselbär
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Eigentlich habe ich recht gut Erfahrung damit gemacht; allerdings verträgt Louisa das Öl nicht. Sie bekommt Pusteln und Pickelchen, die ihr ziemlich jucken. Von daher, kann ich den Wickel nicht mehr anwenden !! :(
     
  3. habe gestern die öle bestellt, bin schon sehr gespannt drauf.

    :jaja: :jaja: :jaja: :jaja: :jaja: :jaja: :jaja: :jaja: :jaja:
     
  4. Grad erst entdeckt den Beitrag ... sorry Regina :winke:

    Also ... ich bin superzufrieden mit Regina's "Gute Nacht Öl" - das mit Melisse :jaja:
    Bei mir gehört Füße massieren mit Gute-Nacht-Öl zum allabendlichen Ritual - mir tut's gut, und der Hummel auch.

    Wir hatten phasenweise auch große Probleme beim Einschlafen - hat sich alles gelegt.
    Wickel habe ich keine gemacht, weil es ohne ging. Ich denke aber, dass der Effekt eher noch besser ist. Deshalb freu Dich mal auf die Öle!

    Ich schwöre übrigens auch auf Regina's Heile Seegen-Öl - blaue Flecken ade :winke:

    Viele Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...