Er beißt in die Brust.... Hat aber schon zwei Zähne... *Autsch*

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Corinna, 23. Mai 2005.

  1. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    Hallo an alle Stillenden!
    Hallo Mana!

    Dylan hat jetzt zwei Zähnchen und es sich zur "Gewohnheit" gemacht, mir gerne mal in die Brustwarzen zu beißen und diese dann gleichzeitig lang zu ziehen... :cry:

    Elena hat dies ein mal bei mir gemacht, als ich vor Schreck und Schmerz dann laut "AUA" rief, hat sie es nie wieder gemacht.

    Dylan allerdings findet es sehr interessant, wie ich "reagiere", weil der kleine Knirps mich dann strahlend angrinst, wieder an die Brust geht und NOCHMAL zubeißt....:verdutz:

    Ich habe schon mal überlegt, ob es ein Zeichen sein soll, daß er sich abstillen möchte, aber die zwei Mahlzeiten, die er noch per Brust bekommt, genießt er eigentlich schon!
    Er "kuschelt" sich regelrecht "in mich rein" um an der Brust zu trinken. (Besonders wenn er müde ist und schlafen will! Ist um uns rum aber Trubel, so fängt er an mich zu "necken"...)

    Manchmal aber "reitet ihn der Teufel" und er beißt mich "so aus Spaß"...

    Gibt es etwas, das ich tun kann???

    Brustzwiebelnde Grüße,
    Corinna
     
  2. Stillmaus

    Stillmaus Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Corinna!

    Ich habe damals bei Sophie laut und deutlich nein gesagt, dann hat sie es nicht mehr gemacht. Vielleicht probierst du das auch mal.
    Abstillen möchte er sich glaube ich nicht, das würdest du merken, in dem er sich wegdreht von der Brust und gar keine Interesse mehr an der Brust zeigt.

    LG
     
  3. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich kann Dir auch nur empfehlen sehr laut und deutlich "AUtsch" zu schreien und ihm die Brust darauf auch erst einmal wegnehmen, damit er lernt, dass sein Verhalten auch für ihn auch eine negative Folge hat. Erziehung fängt leider sehr früh an ....
    Liebe Grüße
    Mana
     
  4. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    Genau das mache ich ja! Aber er GRINST dann immer so niedlich! :verdutz: 5 Min. später weint er dann bitterlich und möchte wieder an die Brust...


    :verdutz:
     
  5. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    So kommt er mir auf dem Avatar auch vor :D

    Meine wandert mit den Beinen sonstwolang (vor allem über mich drüber) und wenn sie irgendwas interessantes sieht oder hört schaut sie hin und vergisst schon mal loszulassen -ooouch-

    Aber heute hat sie den Bock geschossen, hat sich mit den Beinen an meinem Bauch abgestossen aber oben nicht losgelassen. Und hat geschimpft als Mami dann jaulend gestreikt hat. Lieg eh schon mit drei Tagen Flüssigdurchfall flach. Und dann das.
     
  6. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    OH! Dann machen das andere Babys also auch....:verdutz:

    :-D
     
  7. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    Sieht so aus *g*

    Von gezielten Bissen in die Warze bin ich bisher glücklicherweise verschont geblieben. Und Mäusl hat auch schon sechs Beißerchen.

    Aber ist auch nicht lustig wenn sie morgens nach dem Aufwachen zu uns raufkommt (Babybett am Fußende, Schlupfsprossen fehlen), dann zapft und sich solange dreht bis sie Papi mit den Füßen bearbeiten kann. Ich kann dann sehen wie ich in einen erträglichen Winkel komme :autsch:
     
  8. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:

    :p :p :p
    Ich habe Mitleid! :jaja: :p :p :p

    Und das von einer, die BEWUSST gebissen wird! :-D
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...