Entwicklungsschub

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von dodlda, 26. April 2004.

  1. Hallo an alle Mamis,

    wir stecken mitten in einer Entwicklungsphase, Noah schläft seit 3 wochen sehr, sehr schlecht.

    In der Zeit hat er gelernt, allein sich hochzuziehen, vom Bauch ins sitzen zu schieben, krabbelt langsam und seit gestern schüttelt er den Kopf wenn er was nicht mag.

    Wie lange dauert bei Euch dieses Chaos???
    Wann schliefen Eure Mäuse besser???


    Ein Fragendes Danke


    yvonne
     
  2. Hallo Yvonne! :winke:

    Bei uns dauert dieses Chaos immer noch :-D .

    Marlene schlief brav allein ohne Mucks in ihrem Bettchen bis sie 7 Monate alt war. Doch seit nun mehr als 3 Monate kommt sie eigentlich fast jede Nacht (mit wenigen Ausnahmen) zu uns ins Bett. Dort schläft sie mal besser mal schlechter. Bei uns wechseln sich nämlich das Zahnen und die Entwicklungsschübe sowie mal krank sein schön ab, damit der Mama nicht fad wird :mad: .

    Nö, im Ernst. Ich glaub in Noahs Alter war es bei uns auch besonders schlimm. Das war so die Zeit in der ich mit manchmal dachte, ich halt das nimmer aus. So wenig Schlaf und auch tagsüber war die Kleine extrem quengelig und wollte dauernd meine Aufmerksamkeit :( .
    Aber entweder es ist mit der Zeit dann besser geworden, oder ich hab mich dran gewöhnt :cool: . Jedenfalls kommen ganz bestimmt wieder andere und schlafreichere Zeiten*daumendrück*.

    Alles Liebe und gute Nächte,

    Johanna
     
  3. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hallo ,

    Ich kenne das auch alles ,denn bei uns ist es so seit gut 6 Wochen.
    Vivien kommt mit wenigen Ausnahmen wieder Nachts zur Flasche und schläft sehr unruhig. :(
    Ich habe schon nach so vielen Gründen gesucht und Möglichkeiten ihr zu helfen.Inzwischen denke ich das es vergeht und so lange muß ich da eben durch.
    Manchmal wacht sie auch nur auf um den Nucker zu suchen und :-o schläft dann wieder ein bis zum nächsten Morgen.
    Das ist dann immer sehr erholsam. :-D
    Darum denke ich das es bald vorbei ist.
    Also Kopf hoch ,Du schaffst das.

    Gruß
    bellamarie+Vivien 10 Monate
     
  4. Hallo Ihr lieben,


    wir scheinen es überstanden zu haben :bravo: Noah schläft seit montag wieder durch, ist tags auch supi drauf :jaja: und er ist sehr viel gelassener :cool: als zuvor.
    Das klammern ist wieder auf ein normales Limit gesunken :bravo: und er spielt auch wieder schön

    leider hat er ein wenig Husten, konnte aber die letzte Nacht trotzdem gut schlafen, toi, toi, toi, daß es so bleibt.


    Wie gehts Euch???


    Liebe Grüße


    yvonne
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...