Einschreiben mit Rückschein - wer kennt sich aus?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von anniroc, 24. April 2006.

  1. Hallo,


    wir haben ja ziemlichen Ärger mit unserer Treppe. Gottseidank steht die Firma die die Treppe geliefert und gebaut hat voll hinter uns und bestätigt die Mängel.

    Der Monteur wurde uns von der Firma vermittelt, weil deren Monteur lange krank war und so sind wir an einen selbständigen Monteur geraten.

    So der hat die Treppe saumäßig aufgebaut, wir haben ihm die Mängel beim ersten mal per Einschreiben mit Rückschein mitgeteilt, erhat versucht sie zu beheben, es ist aber eher schlimmer geworden :bruddel: .

    Die Lieferfirma hat uns nun geraten einletztes Einschreiben mit 14 Tage Frist zur Behebung der Mängel an Hernn B. zu schicken.

    So dieses Eischreiben haben wir am 15.04. aufgegen und bisher keinen Rückschein erhalten :bruddel: . Beim ersten Einschreiben ging das viel schneller, nicht mal ne Woche. Jetzt weiß Herr B. natürlich was ihm blüht, weil wir ihm gleich nach der "Verbesserung" gesagt haben das es so immer noch nicht O.K. ist.

    Was ist wenn er das Teil gar nicht annimmt? Darf er das?
    Kriegen wir dann Bescheid von der Post?
    Wie lange kann so was dauern?

    Wir wollen nämlich schnellstmöglich einen Gutachter bestellen, wenn er sich weiter so querstellt.

    Kennt sich einer mit Einschreiben aus.

    Danke Corinna
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Einschreiben mit Rückschein - wer kennt sich aus?

    Corinna, hätte er die Annahme verweigert, dann wäre der Brief samt RS an Euch zurück mit einem Vermerk geschickt worden !

    Komisch,Komisch !

    :winke:
     
  3. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Einschreiben mit Rückschein - wer kennt sich aus?

    :winke: Corinna,

    wenn der Empfänger nicht anzutreffen ist, bekommt er eine Benachrichtigung. Innerhalb einer Frist muss er das Einschreiben dann abholen. Macht er das nicht, kommt der Brief zurück.

    Für dich aber kein Nachteil: Der Brief gilt nämlich als zugestellt, wenn er nicht innerhalb der Frist abholt wird.

    Wie lange die Lagerfrist ist und ob es mehrere Zustellversuche gibt, weiß ich aber nicht.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  4. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Einschreiben mit Rückschein - wer kennt sich aus?

    Du bekommst doch eine Quittung wenn du ein Einschreiben mit Rückschein aufgibts. Da steht die Sendungs-Nr. drauf. Geh mit diesem Zettel zur Post und frag nach.

    Wenn er das nicht angenommen hat dann bekommst du wahrscheinlich den ganzen Brief zurück denk ich mal.
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Einschreiben mit Rückschein - wer kennt sich aus?

    Die Nr. kann man auch Online angeben oder Telefonisch erfragen :jaja:

    Aber mit dem rest kenn ich mich leider nicht aus *sorry*


    lg
     
  6. AW: Einschreiben mit Rückschein - wer kennt sich aus?

    Hallo,

    mensch seid ihr schnell.

    An die Quittung hab ich gar nicht mehr gedacht.

    Hab gerade nachgeschaut und eine Online Abfrage gemacht:

    Am 19.04.2006 konnte der Empfänger nicht angetroffen werden und wurde benachrichtigt. Die Sendung wird zur Abholung in der entsprechenden Filiale der Deutschen Post bereitgestellt.

    Tja bringt mich auch nicht viel weiter, weil ich ja nicht weiß wie lange er Zeit hat das Ding abzuholen :bruddel: .

    Ich warte noch bis Ende der Woche ab, ob was kommt, sonst ruf ich mal die Post an und frag wie lange er Zeit hat zur Abholung. Ansonsten geht die Sache gleich zum Anwalt langsam hab ich die SCH......... voll.

    Danke Euch Corinna
     
  7. AW: Einschreiben mit Rückschein - wer kennt sich aus?

    Hallo Corinna,

    1 Woche hat er Zeit, danach geht der Brief zurück.
     
  8. AW: Einschreiben mit Rückschein - wer kennt sich aus?

    Corinna,

    er hat 7 Tage Zeit zum Abholen.

    Postsendungen, Pakete,Päckchen liegen am Zustelldatum 7 Tage in der Filiale.

    Danach wird es an Dich zurückgeschickt - komplett.

    LG
    Sandy
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. einschreiben rückschein wieviel zustellversuche

Die Seite wird geladen...