Einschlaf- + Durchschlafprobleme

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von AndreaHK, 16. Dezember 2004.

  1. Hallo!

    Vor kurzem hab ich ja noch geschrieben, dass Philip jeden Abend im Bett seine Milch bekommt, er beim Trinken einschläft, wir aber alle damit zufrieden sind.

    Mittlerweile haben mein Mann und ich aber gesagt, so geht es nicht weiter mit der Milch, mit der Zeit gehen ja seine Zähne kaputt. Also bekommt er die Milch vorher und im Bett trinkt er ein bisschen Wasser. Aber leider schläft er dabei nicht mehr ein.

    Es ist jeden Abend ein Geschrei, Philip lässt sich gar nicht beruhigen. Ich sitze neben ihm (sein Bett steht bei uns im Schlafzimmer), er spielt mit meinen Fingern, langsam schläft er dabei ein. Stehe ich auf, ist er sofort hellwach (diese Phänomen kennt wohl jeder). Wenn ich aus dem Schlafzimmer gehe, fängt sofort das Gebrüll an. Er beruhigt sich gar nicht mehr. Schläft er irgendwann doch, wacht er irgendwann nachts auf, fängt an zu heulen und will zu uns ins Bett. Bis jetzt wurde er auch jedes Mal zu uns ins Bett geholt. Es war gleich Ruhe und er schlief dann durch bis zum morgen (außer beim Zahnen, da jammert er nachts).

    Mein Mann hat nun vergangene Nacht beschlossen, Philips Bett in sein Kinderzimmer zu stellen und ihn nachts auch nicht mehr zu uns ins Bett zu holen. Eigentlich wollten wir sein Bett erst nach der Heizperiode ins Kinderzimmer stellen. Und nun wird mir angst und bang. Dann wird das Geschrei ja wohl noch viel größer werden!

    Was sollen wir denn bloß machen??? Ich hab ja nichts dagegen, wenn Philip ab sofort in seinem Zimmer schläft, aber was können wir machen, dass das ohne großes Geschrei klappt?

    Liebe Grüße, Andrea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...