Einnistungsblutung?!

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Regina, 7. Juni 2008.

  1. Regina

    Regina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wir probieren ja zur Zeit und ich dachte eigentlich, dass es auch geklappt hat. Meine Tage müssten nächsten Mittowch kommen, wenn nicht. Jetzt hab ich gestern eine ganz leichte Blutung gehabt, die am Abend wieder weg war und heute ein wenig mehr. Wie stark ist denn eine Einnistungsblutung? Das es sowas gibt, weiß ich auch erst seit Alinas Fred. Man lernt ja nie aus. Es ist auch anders als bei meiner Regel, da fängt das immer Schwallartig an.
    Mennoooooo... noch so lang bis ich testen kann. Was meint denn ihr, kann man so ein kleinwenig Blutung noch zum Einnisten zählen? Bei Sophia hat ich in der 9. Woche eine Blutung, ansonsten war da nichts.

    LG
     
  2. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Einnistungsblutung?!

    Naja, das is ne gute Frage. Sag mir Bescheid wenn du nen guten FA brauchst.

    Ich drücke auf jeden Fall gaaaaaanze feste die Daumen das es geklappt hat....:bussi:
     
  3. Regina

    Regina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Einnistungsblutung?!

    Ich hab schon einen FA, aber ob der Gut ist? Fand ihn damals vor ein paar Wochen ganz Sympatisch. Aber ich denke, schlechter, als das was ich in USA hatte, kann hier keiner sein. Mach mir da eher ums gute Krankenhaus gedanken. Vor allem, weil ich ein paar Sonderwünsche hab bei dieser Geburt. Na, mal schaun, ob ich überhaupt schwanger bin.

    LG
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Einnistungsblutung?!

    Mhh ich habs einen Tag gehabt den nächsten wieder nicht und dann darauf wieder einen Tag... aber daran fest machen würde ich es nicht, das es eine Einnistungsblutung war.

    Die Meinungen gehen ja auseinander wenn du mal Googelst ;-)

    Wünsch dir glück.

    lg
     
  5. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Einnistungsblutung?!

    Mit nem Frühtest könntest Du morgen früh schon testen :jaja:
     
  6. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Einnistungsblutung?!

    Von der Einnistungsblutung hab ich noch nie was gehört, aber ich kann dir zumindest erzählen in welches KH ich nie wieder gehen würde :mrgreen:
     
  7. Regina

    Regina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Einnistungsblutung?!

    Na dann erzähl mal! :winke:
     
  8. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Einnistungsblutung?!

    Bei welchem Arzt bist de denn. Und das mit dem KH kann ich dir auch sagen. Aber besser per PN.
    Meld dich einfach.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...