eingeschlafene Hände und Arme

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Rasselbande, 5. September 2005.

  1. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    ich habe jede Nacht (oft mehrfach), dass mir beide Hände und Unterarme einschlafen. :-?
    Ich liege nicht drauf und sie sind auch nicht besonders angewinkelt oder so.

    Was kann das sein? Hat das von euch auch jemand?

    Das ist ziemlich unangenehm und ich wach dann daran auf (nachdem ich endlich mal eingeschlafen bin... :nix: )
     
  2. Hallo Ela,
    das nennt man Karpaltunnel-Syndrom und entsteht durch Wassereinlagerung im Bereich eben jenen Tunnels durch denn die Nerven ziehen, die die Hand versorgen.
    Ich hatte das auch und fand es total unangenehm. Meine Hebamme hat mich dann akupunktiert und das ganze auf ein erträgliches Maß abgemildert. Die Akupunktur an den Stellen ist ziemlich ekelig, aber es lohnt sich!!!!
    Von seleber hört das meistens nicht mehr auf sondern klingt erst langsam nach der Geburt ab!!!! :ute: Halt die Ohren steif!
    LG Toulaki
     
  3. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Herzlichen Dank für deine Antwort.
    Ich glaube, dann werde ich noch ein paar Wochen so durchhalten. Hab solche Angst vor dem Pieksen!!!!!!!!!!!!! :nix:
     
  4. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Wenn ich mich recht erinnere, soll man so wenig wie möglich auf dem Rücken liegen bei dem Karpaltunnel-Syndrom, wenn möglich auf der linken Seite schlafen, da so die Durchblutung auch am besten ist :jaja:
     
  5. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ela,
    mir hat das "entwässern" geholfen.
    Meine Hebi hat mir Schüssler Salze Nr 10 verschrieben.

    LG
     
  6. Das Pieksen merket man witklich kaum (ich hab's gar nicht gemerkt). Und ich hab panische Angst vor Spritzen, so dass ich bei jeder Bluabnahme umkippe :umfall:
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Danke das ihr mich aufklärt. Ich war in der SS mit Lara deswegen bei einer Ärztin, die meinte na ja, jetzt wartens halt a mal, wenns Kind da ist und sie das immer noch haben kommens halt no mal:prima: *dankeauchfürsgespräch*
     
  8. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich liege eingentlich immer auf der Seite, weil mein Bauch so spannt wenn ich auf dem Rücken liege... :nix: Und meine Maus die strampelt sich einen ab bis ich wieder anders liege. Ist ihr wahrscheinlich zu eng. :-?

    Die Salze kenne ich. Habe ich nach der Schwangerschaft von Enrico auch genommen. Vielleicht werde ich mir mal was holen... Danke für den Tipp. :prima:



    Genau weil ich diese Reaktion beim Dok erwartet habe, hatte ich dort noch nichts gesagt. ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...