Eine von der schnellen Sorte

Dieses Thema im Forum "Geburtsberichte" wurde erstellt von Mausi91, 14. Dezember 2011.

  1. Mausi91

    Mausi91 Heisse Affäre

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Quedlinburg
    Also nun zu meinem Geburtsbericht.

    Erst einmal muss ich sagen das ich eine Wunderschöne Schwangerschaft und ich freute mich schon auf die Geburt.

    So als mir meine FÄ sagte in der 34 SSW das die kleine ziemlich klein sein wird okay und das meine Plazenta wohl zu klein ist um sie richtig zu versorgen sagte sie mir das ich Eingeleitet werden muss. Okay dachte ich mir hoffentlich will sie schon vorher raus aber nein.

    Am 2.6. musste ich zum Kh und sie haben mich untersucht alles okay und sagten zu mir das ich am nächsten Morgen wieder kommen soll und dann werde ich Eingeleitet.
    Gut am 3.6 bin ich dann frühs um 6 uhr in Kh so dort wurde ersteinmal CTG gemacht alles IO und nun kam der Arzt um mir wortwörtlich erst einmal das Gel drauf zuschmieren Gott war das ne aussage von dem.
    Nach dem ich dann 2 Std am CTG war durfte ich entlich Frühstücken und sollte um 13 Uhr bitte wieder kommen okay hab ich auch gemacht diesmal hatte ich mein Freund mit dabei und der Arzt "Beschmierte" mich wieder. Aber ich hab immer noch nix gemerkt naja gut dacht ich wenn sie net will dann will sie eben noch net. Nach weiteren 2 std CTG durfte ich ersteinmal ne ganze weile lang Laufen und sollte ich um 18 Uhr wieder in den Kreissaal begeben so wie gehabt wurde mir das gel wieder "Drauf geschmiert". So diesmal musste ich nicht am CTG bleiben und durfte noch mal spazieren gehen aber immer noch nichts passiert.

    Nun gut meine Schwiegermama kamm dann so gegen 19.30 und hat sich erkundigt was schon passiert ist aber immer noch nichts. Okay ich hab dann gesagt das ich nochmal zur Toilette gehen und dann komm ich noch mit runter und verabschiede die beiden noch weil mein Freund denn nächsten Tag noch Arbeiten musste.
    Und auf Toilette es war ca. 20 Uhr hab ich dann so ein komisches Schwab gehört okay erstmal zur Hebi aber meinen Freund noch nichts erzählt und sie meinte bei der Untersuchung das war die Fruchtblase naja dachte ich mir dann können wir ja anfangen. Ich hab dann meinen Freund bescheid gesagt und er ging dann mit mir noch aufm Flur spazieren soll ja helfen. Und war dann auch gleich der meinung mit der Hebi zu Wetten ob die kleine heute oder doch erst morgen kommt. So um 21 musste ich mich hinlegen weil mir einfach alles weh tat die wehen wurden immer heftiger und schmerzvoller. Gut um 21.30 musste ich in den kreissaal super und dann hab ich einfach nichts mehr mit bekommen ich hab nur noch gepresst als meine Hebi sagt ich darf entlich anfangen. und um 22.33 kam unsere Lisa Sophie zur Welt und begrüßte uns mit Laut starkem Geschrei total süß. Ich natürlich wieder ich bin musste erstmal vor Freunde weinen, mein Freund und die Hebi haben dann erstmal die kleine versorgt und sie war kern gesund.
    Ich wurde dann von dem Arzt versorgt und durfen entlich meine kleine Maus nehmen und sie ist dann auf meiner Brust sofort eingeschlafen sah total süß aus.

    Was soll ich noch schreiben es wir die wundervollste erfahrung die ich je hatte und ich hab das wundervollste Geschenk bekommen

    Lisa Sophie
    2585 g schwer
    47cm groß

    Ist ein bisschen lang geworden Sorry
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...