ein Ziehen im Rücken und im Scharmbereich, schlimm?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Melanie, 8. Oktober 2006.

  1. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hallo

    seit einigen Tagen habe Ich oft so ein Ziehen im Rücken oder im Scharmbereich.
    Es ist ein anhaltender Schmerz aber auszuhalten.
    Was kann das sein ,hat das jemand schon mal gehabt?

    Gruß
    Melanie
     
  2. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: ein Ziehen im Rücken und im Scharmbereich, schlimm?

    Also ich weiß, daß man nach der Geburt SChmerzen am Schambein haben kann, da es sich auch irgendwie "dehnt" oder so.....
    Hast Du eine Hebamme ? Frag mal die.....
    lg und trozt allem Gute Besserung.....

    Vielleicht liegt das Kleine einfach nur "blöd".
     
  3. Xandra

    Xandra Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    AW: ein Ziehen im Rücken und im Scharmbereich, schlimm?

    Ja das wollte ich auch gerade sagen...
    Vielleicht liegt das Baby irgendwie doof oder es macht sich halt Platz **g**
     
  4. MajaundAmelie

    MajaundAmelie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.992
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rehlingen
    AW: ein Ziehen im Rücken und im Scharmbereich, schlimm?

    Weisst Du in welcher Lage das Baby liegt. Ich hatte das bei Amélie auch. Allerdings erst zum Ende der SS. Sie lag nämlich in BEL und hat ja praktik auf dem Becken gesessen.
     
  5. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: ein Ziehen im Rücken und im Scharmbereich, schlimm?

    Das ziehen im Schambein könnte die Dehnungsfuge sein. Ich hatte das auch so ab mitte der Schwangerschft bei Klara. Der Gyn hat mir dan das schwere heben untersagt also Robin oder Wäschekörbe sollte ich nichtmehr tragen. Frag am besten mal nach. Machen kann man nix (ausser etwas homöopatisches aber das habe ich nicht ausprobiert) wenn man sich aber nicht daranhält und weiter schwer hebt dann wirds schlimmer ... das habe ich ausprobiert!!!

    LG Kerstin
     
  6. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: ein Ziehen im Rücken und im Scharmbereich, schlimm?

    Die Symphyse, (so nennt man die Knorpelverbindung in Deinem vorderen Becken) fängt gegen Ende der Schwangerschaft unter Hormoneinfluss an sich zu dehnen, damit das Kindlein bei der Geburt durchpasst :)

    Hatte ich auch, war unangenehm. Wenn Du's nicht aushalten kannst, frag Deinen Doc.

    Liebgruss und weiterhin alles Gute
    Zaza
     
  7. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: ein Ziehen im Rücken und im Scharmbereich, schlimm?

    Danke Ihr seit super ,jetzt weiß Ich wenigstens woran es liegt.

    Gruß
    Melanie
     
  8. AW: ein Ziehen im Rücken und im Scharmbereich, schlimm?

    Hallo bellamarie!

    Ich habe Dir ja eine persönliche Nachricht gesendet, in der ich dir ja unter anderem mitteilte, dass es mir genauso geht.
    Ich war nun heute bei der Hebamme und mein Muttermund ist nun schon 1 cm offen. Also ist schonen angesagt. Viel liegen und nichts schweres heben.
    Alles was in den Texten vor mir berichtet wurde, wurde mir heute übrigens auch von meiner Hebamme und dem Arzt bestätigt.
    Ich würde Dir allerdings raten, dass du mal zum Arzt gehst, wenn es schlimmer wird. Ich bin jedenfalls froh, dass ich heute einfach hin gegangen bin.

    LG
    Kuschelmaus
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...