Ein paar Fragen...

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Sonja1976, 1. August 2009.

  1. Hallo Mädels,

    ich hab mal ein paar Fragen....

    Felix ist jetzt 9 Monate alt. Er bekommt schon so einiges vom Tisch mit, weil er da einfach Lust drauf hat. Leberwurst Brot, Brötchen und er probiert auch so alles mögliche. Er liebt vor allem Joghurts :)

    Nun will er immer vom Jannik das Trinken haben. Also Apfelsaft naturtrüb. Was meint ihr, kann er das schon vertragen wenn ich ihm das in die Flasche tue??

    Zweite Frage.....

    Der Zwerg mag ja schon lange keine Flasche mehr ausser morgens. Nun will er die auch nicht mehr so wirklich trinken. Maximal 100 ml gehen rein. Habt ihr in dem Alter einfach Brei gegeben oder Brot hinterher oder was habt ihr gemacht??

    Ich weiss einfach nicht mehr wie ich es damals beim Jannik gemacht habe...

    Danke für eure Tipps!
     
  2. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Ein paar Fragen...

    Zum trinken kann ich Dir nichts sagen, meine Kleine trinkt nur Leitungswasser.
    Flasche am morgen geht bei uns auch immer schlechter, danach mümmelt sie immer unterschiedliches, entweder eine Schweibe Graubrot oder Toastbrot, mit Marmelade, Wurst oder Käse immer unterschiedlich.
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Ein paar Fragen...

    Bitte lest Euch mal durch, was in Wurst alles drin ist, das würde ich noch keinem unter einjährigen Kind geben !!!

    Wir hatten das Thema schon mal, ich finde es gerade nicht.

    Dann ja noch eher den Apfelsaft:hahaha:

    LG
    Su
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Ein paar Fragen...

    Gefunden:

    Zum Thema Wurst:
    Wurst

    sollte im 1. Lebensjahr überhaupt nicht gefüttert oder gegeben werden; sie ist absolut überflüssig und nach meiner Meinung auch schädlich - denn Wurst enthält neben Fleisch auch
    bullet Nitrat/Nitrit
    bullet Phosphate
    bullet Medikamentenrückstände aus der Tierhaltung
    bullet Schleimhäute der Tiere (Nase, Euter, Magen, etc.)
    bullet Knorpelanteile
    bullet Gewürze
    bullet Salz
    bullet teilweise Innereien
    bullet Grillwürste zusätzliche Belastung durch "grillen"

    Na, noch Hunger auf Wurst:hahaha:

    Zietiert von hier: http://www.babyernaehrung.de/Kleinki...isch-und-wurst

    LG
     
  5. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Ein paar Fragen...

    Örks.
    Jetzt mag ich die glaube ich auch nicht mehr.
    GsD zeigt Mia wie die Großen beide eher die Tendenz zur Käsevernichtungsmaschine
     
  6. silvana

    silvana Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    taunus
    AW: Ein paar Fragen...




    Also, ich würde den Apfelsaft auf jeden Fall mit Wasser verdünnen und dann davon aber auch nicht ganz so viel geben, denn davon kann der Kleine Durchfall bekommen.

    Ja, wenn der Kleine nicht mehr so viel aus der Flasche trinken möchte, dann probier es einfach mal mit Brei.

    Meine Kleine mag auch nicht immer Milch trinken, dann probiere ich es immer mit einem Gläschen und dann isst sie meistens auch recht gut und danach bekommt sie Tee.

    Wenn sie danach noch Hunger hat, bekommt sie einen kleinen Hipp Nachtisch, einen Hipp Keks oder eine Hipp Reiswaffel, das mag sie ganz gern.

    Ich hab mich, wie du siehst, für die Marke HIPP entschieden, aber die Sachen gibt es ja auch von anderen Marken.

    Hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiter helfen...
     
  7. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Ein paar Fragen...

    Hallo,

    ich würde auf jeden zusehen, dass er eine höhere Milchmenge bekommt- und sei es im Milchbrei.

    Das mit der Leberwurst würde ich auch überdenken :jaja:

    Und mit der Apfelschorle auch - er gewöhnt sich an süsse GEtränke :)

    :winke:
     
  8. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Ein paar Fragen...

    Ich kann dir nur den Tipp geben, dir mal gründlich diese Seite durchzulesen und dann im ALlgemeinen zu überdenken, wie du dein Kind fütterst!

    :winke:

    Rosi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...