EILIG! ROTER SCHNIEDELWUTZ

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Heike, 27. August 2002.

  1. Heike

    Heike Anwalts Liebling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    wir haben gerade festgestellt, daß der Penis unseres Kleinen (11 Monate) blutunterlaufen ist (wie ein roter Bluterguß).

    Wir haben erst heute Nachmittag einen Arzttermin!

    Hat jemand Erfahrung?

    Er verhält sich so wie immer. Es scheint als hätt er keine Schmerzen.

    Lieben Dank für Eure Hilfe.

    Heike
     
  2. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    :o

    liebe heike

    das klingt ja schlimm!

    was hat denn der arzt gesagt?

    ich halte die daumen, daß es nix schlimmes ist!!!

    liebe grüße
    jackie
     
  3. Heike

    Heike Anwalts Liebling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Roter Schniedelwutz

    Hallo Jackie,

    der Arzt hat gesagt, daß Moritz sich das kleine Teil wohl gequetscht hat !!!???

    Wir fragen uns natürlich wie das passieren konnte. Er läuft zwar ab und an mal nackt herum, aber da bin ich immer dabei und hingefallen ist er auch nicht.

    Mittlerweile hat sich ein blauer Bluterguß gebildet. Beim Wasserlassen hat er aber keine Schmerzen. Sollte es am Freitag nicht besser sein werden wir mal einen Urulogen kontaktieren.

    Jetzt machen wir Kamillensitzbäder und warten ab. Moritz ist aber nach wie vor fit wie ein Turnschuh.

    Liebe Grüße

    Heike
     
  4. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Gute Besserung :laola:
     
  5. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    Von mir auch, gute Besserung, und schreib mal ob es weg gegangen ist.
     
  6. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    :-( armer kleiner wutzel

    wenigstens tut's nicht weh! *erleichtertschau*

    wünsch euch rasche und gute besserung :tröst:

    ligrü
    jackie
     
  7. Heike

    Heike Anwalts Liebling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Schniedelwutz

    Hallo Ihr Lieben,

    schön, daß Ihr an Moritz "Leid" teilhabt. Also mittlerweile hat sich das gute Stück blau-gelblich verfärbt. Ich denke es wird so sein, daß der Bluterguß (wie wenn man einen am Auge hat) jetzt langsam verblaßt.

    Schmerzen hat er keine, denn neuerdings zieht er ihn von oben nach unten, von rechts nach links..... :D

    Er verhält sich normal, aber es ist uns immer noch ein Rätsel wie das passieren konnte (grübel).

    Die Hauptsache ist aber, daß es ihm gut geht.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag

    Heike
     
  8. Heike

    Heike Anwalts Liebling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Schniedelwutz von Moritz

    ist wieder "hergestellt". Bluterguß ist komplett weg. Er wird wohl seine Kamillenbäder jetzt vermissen.......

    Habt Ihr übrigens gewußt, daß Augensalbe die Bakterienbildung am besten Stück verhindert??????? Sachen gibt es......

    Vielen Dank für Eure Anteilnahme.

    Liebe Grüße von einer sehr erleichterten

    Heike
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...