eigentlich müsste ich vor freude an der decke kleben....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Antonia´s Mama, 28. Dezember 2006.

  1. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    .......aber ich tu es nicht.

    zur vorgeschichte:
    letzte woche waren wir mit keksi beim blut abnehmen.allergietest.sie hustet seit september, mal in begleitung von einem infekt, aber hauptsächlich ohne.

    nun hatten bzw. haben wir so ein ähnliches problem wie frau giraffe.wir hatten schimmel im schlafzi und wohnzi.ist zwar schon ein jahr her und wurde sofort entfernt, nun hat sich aber auch herausgestellt durch ne schimmelfirma(unsere nachbarn haben jetzt schimmel), dass die räume alle sauschlecht isoliert sind und die wände teilweise feucht sind.

    tja, nun hat ich schon die befürchtung, dass toni auf den schimmel reagiert....!

    heut hab ich angerufen und was soll ich sagen:

    nix, nada, niente.......

    ANTONIA HAT KEINERLEI ANZEICHEN EINER ALLERGIE


    versteht mich bitte nicht falsch.ich bin dankbar dafür, aber was ist jetzt der nä.schritt?
    so hätte ich ne erklärung gehabt und hätte handeln können und nu?

    der kia meinte, dass toni so halt auf infekte bzw.kalte luft reagieren würde , da sie noch recht klein ist , würde sich das so schlimm anhören.....etc.
    er würde uns aber auch raten, auszuziehen, da die feuchten wände es natürlich noch mehr begünstigen würden.

    aber ich muss ganz ehrlich sagen. ich habe diese feuchtigkeit noch nie so gespürt bzw.gesehn.

    gestern hat toni so schlimm gehustet, dass sie irg.wann sogar nur noch beim atmen gepfiffen hat.(sie ist 1000000000...mal abgehört worden, keinerlei anzeichen v.asthma).

    ich weiss, ich klinge undankbar, aber ich will doch meiner maus helfen und so.......
    der lungenarzt, bei dem wir waren wollte die allergieergebnisse abwarten, tja und jetzt????



    traurige und doch erleichterte gr.petra


    p.s ich hoffe, ihr könnt mich verstehn
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: eigentlich müsste ich vor freude an der decke kleben....

    Ich kann dich verstehen. Kann es sein, dass eine Allergie einfach noch nicht diagnostiziert werden kann? Ariane ist so ein Kind zwischen den Stühlen. Eindeutig allergische Anzeichen, dennoch keine nachweisbare Allergie. Es gibt wohl diese Zwischenstufe zwischen Auswirkung "ja" und Diagnosemöglichkeit "nein".

    Wir haben jetzt was zum vorsorglichen Inhalieren, also kein Asthmamedis in dem Sinne sondern etwas was dem Asthma vorbeugen soll, gerade weil die Ärztin beim abhorchen nix findet. Und es hilft!
     
  3. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: eigentlich müsste ich vor freude an der decke kleben....

    also ich versteh was du meinst......
    wenn man weiß was los ist, kann man handeln und gut ist.....aber wenn man einfach *nur* so dasteht ohne einem *richtigen* ergebniss, das ist oberdoof.....ich mag das auch nicht, wenns bei mir so ist.....
    Mir is es auch recht, wenn der Arzt sagt, hey jenny, du hast das und das, nimmst dieses und jenes und in ein paar tagen bist du wieder fit....
    wenn der aber nicht recht sagen kann was fehlt und mich von a nach b schickt.....das kann ich gar nicht haben....

    ich kann dir leider nix raten .....aber ich drück dich mal wenn ich darf und frage dich mal. ob ein auszug für euch in frage kommt?? Ich mein ich weiß ja nicht, wie ihr wohnt....

    GLG JEnny
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...