Eier ausblasen ...!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von nici, 9. März 2005.

  1. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hilfe :help:

    Heute hab ich ein Schild am Kiga gesehen: "Bitte geben Sie Ihrem Kind bis Freitag 3 ausgeblasene Eier mit, am besten ausgewaschen."

    :verdutz:

    Bitte, helft mir schnell: wie geht das? Wie macht man sowas?

    Mein armer Schatz - eine Bastelnull als Mama ... :heul:

    Grüßle
    Nici
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Eier ausblasen ...!

    Oben und unten ein Löchlein - und feste reinpusten! Und anschließend gibt es Rührei...
     
  3. AW: Eier ausblasen ...!

    Oben und unten ein Loch in die rohen Eier hineinpicken und kräftig durch das eine Loch puuuuuussssssten. Mit Wasser aussülen.Fertig!!
    LG
    Conny
     
  4. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Eier ausblasen ...!

    Das ist alles? Und geht das nicht kaputt dabei? :???:

    Und wie wasch ich das aus? Einfach unter den Wasserhahn halten?

    :zwinker: - echt, ich bin die Supernull!
     
  5. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Eier ausblasen ...!

    Sei froh daß du nur 3 brauchst hihi Joshi hätte 5 gebraucht, da wir aber auf Kur gehen, hab ich mir das erspart.

    Ich hab letztes Jahr 5 ausgeblasen, unten und oben loch rein und dann die nadel reingesteckt und das dotter zerstochert ...evtl. auch ob und unten noch bissi zuhalten und schütteln...danach gings aufjedenfall einfach hauszublasen.
     
  6. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Eier ausblasen ...!

    Warum eigentlich auswaschen? :???: Hab ich noch nie gemacht...

    Mach zwei etwas größere Löchleins (etwa stecknadelkopfgroß) oben und unten vorsichtig rein, sonst bläst du dir nen Wolf... :bissig:

    Da geht eigentlich auch nix kaputt - würde halt etwas bessere (weiße) Eier nehmen, denn bei den Billig-Eiern ist die Schale oftmals sehr dünn.

    LG Sandra
     
  7. jo

    jo ne ganz Liebe

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Stuttgart und Ulm
    AW: Eier ausblasen ...!

    Wichtig ist das du das Dotter einstichst, sonst geht das echt schwer zum ausblasen. Es gibt auch so "Eierausblaspumpen" damit geht es echt fix.
     
  8. Kerstin

    Kerstin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Darmstadt
    Homepage:
    AW: Eier ausblasen ...!

    Hallo Nici,

    ich hatte letztes Jahr den Ostereieranmalwahn ;-) und hab ungelogen 30-40 Eier ausgeblasen.

    Die meisten Tipps sind ja schon gegeben worden!! :prima:

    Ich hab mit dem Eierpikser (zum Eierkochen) oben und unten ein Miniloch vorgepiekst und hab diese "vorsichtig" mit einem Dosenpikser (wo man z.B. bei Milchdosen Löcher reinstanzt) diese Löcher durch Reibung größer gemacht. Also quasi geschliffen!!

    Mit einem Zahnstocher hab ich den Dotter verletzt, dann ließ sich das Prima und einfach auspusten.
    Zum Auswaschen hab ich die leeren Eier in eine Schüssel Wasser getaucht, durch die Löcher zieht Wasser ins Innere, bissi schütteln und wiederum auspusten!!

    Gut Glück
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...