Duftöl -ätherisches Öl

Dieses Thema im Forum "Aromen und Wellness" wurde erstellt von didi, 21. Januar 2004.

  1. Hallo,
    kann vielleicht jemand mir sagen, was da der Unterschied ist. Ich hab für meine Duftlampe Lavendelöl gekauft. Zu Hause hab ich drauf gelesen, dass es ein Duftöl ist und nicht zum Verzehr geeignet.
    Ich lese immer, man soll drauf achten, dass es 100% ätherisches Öl sein soll, was ist jetzt mit Duftöl?

    LG, Diane
     
  2. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
  3. Ups, hab ich übersehen,
    Danke.
     
  4. Hallo Diane,

    ein paar Dinge, an denen du reines Öl erkennen kannst:
    Duftöle sind nicht so teuer, wie reine Öle.
    Die Chargennummer steht auf den Fläschchen.
    Die Art der Herstellung (z.B. Kaltpressung) steht drauf.
    Das Herkunftsland ist aufgeführt.

    Grüßle Kerstin
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Deshalb ich jetzt für mich beschlossen, ausschließlich über Brigitte zu beziehen :bravo:

    Nebenbei sieht das auch noch toll aus, wenn die Fläschchen alle das gleiche Etikett haben :)

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...