Dürfen Eure 12 jährigen alle Filme ab 12 sehen??

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von SabArNi, 20. Dezember 2011.

  1. SabArNi

    SabArNi Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Guten Morgen,

    wir haben hier gerade mal wieder heiße Diskusionen. Mein Sohn ist der Ansicht, das er jetzt ja alle Filme sehen darf, auf denen ab 12 Jahre steht.

    Gerade geht es um den Film "Herr der Ringe". Ich möchte eigentlich nicht, das er ihn schon sieht. Da er jetzt als "Weihnachtsabschlussfilm" in der Schule zur Wahl stand, möchte er ihn natürlich unbedingt sehen und kann meine Vorbehalte noch weniger verstehen. In der Schule wird er angeblich, nur wegen der Länge, nicht gezeigt.

    Sehe ich das zu eng? Verlaßt Ihr Euch auf die Altersfreigabe?

    LG
    Sabine
     
  2. AW: Dürfen Eure 12 jährigen alle Filme ab 12 sehen??

    Nein. Ich verlasse mich auf meinen Verstand. Denn ich kann m.E. am besten abschätzen, was mein Kind schon "vertragen" kann. Ich finde zum Bsp. die Harry Potter Filme voll gruselig und auch die wird er mit 12, wenn er sich nicht komplett ändert, noch nicht sehen dürfen.

    Aber mein Kind schaut nur wenig fern und wenn, dann ist er noch Zeichentrick, die Maus, Wissen macht ah und Willi wills wissen-Fan. Er hat so richtige Spielfilme noch gar nicht viele geschaut. Diese Woche Mr. Poppers Pinguine. :)
     
  3. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Dürfen Eure 12 jährigen alle Filme ab 12 sehen??

    Laura ist jetzt 13 und schaut teilweise Filme, die ab 16 sind wie z.b. CSI oder "24".

    Sie ist so weit entwickelt, dass das für mich ok ist.

    Isabell wäre noch nicht so weit. Kinder sind ganz unterschiedlich und ich denke, dass muss jeder individuell für das jeweilige Kind entscheiden
     
  4. AW: Dürfen Eure 12 jährigen alle Filme ab 12 sehen??

    Da stimme ich vollinhaltlich zu.

    Meine Tochter wird Mitte Januar 14 und kann bis heute keine Harry-Potter-Filme sehen. Wir haben vorgestern auf Sky "Der Orden des Phönix" zusammen angesehen bzw. wollten, mussten aber dann umschalten. "Herr der Ringe" finde sogar ICH als Erwachsene mit fast 43 Jahren ziemlich heftig und auch diese Filme möchte meine Tochter nicht ansehen.

    Es geht mir gar nicht darum, dass sie was möchte sondern dass ich sehr wohl weiß, was sie verträgt und was nicht und dementsprechend dann auch mein Veto einlege.
     
  5. Brigitte

    Brigitte Für mich reicht kein Titel

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zw. Augsburg und München
    Homepage:
    AW: Dürfen Eure 12 jährigen alle Filme ab 12 sehen??

    Wir haben z.B. vor ein paar Wochen mit beiden Kindern Tim und Struppi angesehen. Der Film war eigentlich ab 6 freigegeben, ich fand aber einige Szenen für Julia noch gar nicht geeignet.

    Für mich sind die Altersangaben eine Orientierung, aber ob sie dann wirklich schon für Kinder in dem Alter geeignet sind, bezweifle ich
    des öfteren...
     
  6. Finele

    Finele Fitznase

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Heimat
    AW: Dürfen Eure 12 jährigen alle Filme ab 12 sehen??

    Nein, definitiv nicht - ich lasse ja meine Kleine mit ihren 5 Jahren auch nicht jeden Film schauen, der ohne Altersbeschränkung ist.

    Sollte der Wunsch bestehen, schaue ich mir den Film vorher alleine an (oder ich kenne ihn schon) und entscheide dann, ob ja oder nein.

    Aber meine 12-Jährige ist da wahrscheinlich auch bissel 'anders', die guckt mit Vorliebe noch Kika :cool: oder Märchen oder dergleichen :wink: - die Frage kommt gar nicht auf.
     
  7. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Dürfen Eure 12 jährigen alle Filme ab 12 sehen??

    Meine dürfen teilweise auch Filme ab der nächsten Altersstufe gucken. ich nehme die FSK als Anhltspunkt, aber entscheiden tu immer noch ich. Die Kleine durfte auch nicht alle Filme ab 6 gucken, als sie 6 war und wird auch nicht alles ab 12 gucken dürfen, wenn sie 12 ist. Bei der großen ist das eher andersrum, die ist sehr viel verständiger und hat auch mehr gelesen. So durfte sie z.B. Herr der Ringe schon schauen, obwohl die erst ab 16 sind. Matrix z.B. darf sie aber nicht gucken.
     
  8. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Dürfen Eure 12 jährigen alle Filme ab 12 sehen??

    Ich finde auch, dass muss man für jedes Kind individuell entscheiden! :jaja: Johannes z.B. "verträgt" auch mehr als Christina in dem Alter und bei ihr werde ich mir auch genau überlegen, welche Filme sie mit 12 dann gucken darf. Johannes dagegen hat mit seinem Papa zusammen auch schon mal 'nen Star Wars-Film ab 12 geguckt, obwohl er erst 8 ist - Christina hat sich an dem Abend freiwillig in ihr Zimmer verkrümelt, weil sie es nicht sehen mochte.
    Bei Charlotte werden wir sehen - sie ist in vielerlei Hinsicht schon sehr verständig, was auch ernsthaftere Themen angeht, aber ich überlege mir halt auch gut, wieviel Gewalt und/oder Sex der gewünschte Film enthält und ob das dann wirklich schon sein muss. Die FSK bezieht sich ja größtenteils auf das Level an Gewalt, das in dem betreffenden Film enthalten ist, aber gibt nicht wirklich Auskunft darüber, ob der Film auch kindgerecht ist.

    LG, Bella :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...