Dünner Stuhlgang und Zähne???

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von Michi72, 30. Juni 2004.

  1. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Ich bin langsam wirklich am verzweifeln.Fabienne hat jetzt seit ende April ständig dünnen Stuhgang.Manchmal richtig heftig bis zu 10 mal am Tag das einem bei Farbe und Geruch richtig schlecht wird, manchmal auch nur ein bis zweimal am Tag und Farbe ist ok, aber der Stuhlgang trotzem pampig-breiig.

    Es wurden schon Stuhlproben gemacht und Blut (auch wegen allergieverdacht)abgenommen.Kam nix bei raus.
    Also schob ich es auf die Backenzähne, sie bekam nämlich 3 auf einmal.Die Backenzähne sind jetzt gut 3 Wochen durch, der 4te kam vor 2 Wochen.
    Wenn es die Zähne sind, wann "kackt" sie wieder normal??

    Ich weiß nämlich langsam echt nicht mehr, worauf ich ihren dauerdünnen Stuhlgang noch schieben soll.Und der Kinderarzt resigniert auch so langsam und will Fabienne in die DKD (Deutsche Klinik für Diagnostik) schicken, was aber auch wieder mit nervenden Untersuchungen verbunden ist und Fabienne wurde eigentlich die letzte Zeit mit den ganzen Untersuchungen genug "gestraft".

    Hat hier ein Kind vielleicht beim zahnen auch mit dünnen Stuhl reagiert und wann war das dann weg?

    Gruss
    Michi
     
  2. Beide unsere Kids hatten dünnen Stuhlgang , wenn Dein Kinderdoc nichts findet ,wird es wohl doch an den Zähnen liegen , aber es schadet sicherlich nicht, sich noch eine 2.Arztmeinung einzuholen ..
    Bei unseren beiden Kids war immer duenner Stuhlgang dabei, wenn sie gezahnt haben , der Stuhlgang war dann wieder nach einer Weile wieder normal ..Liebe Grüsse
    Yvonne
     
  3. Hallo Michi!

    Was ist denn bei euch jetzt rausgekommen mit dem dünnen Stuhl? Bei uns ist es auch so. Die Kleine ist jetzt 10 Monate und seit fast zwei Monaten hat sie dünnen Stuhl und aber eben jetzt auch die ersten Zähne. Ich hab auch schon mal die Milch gewechselt, dann wars einen Tag besser und ich dachte, es ist vorbei, aber es kam wieder und ich weiß immer noch nicht was es ist. Sie ist ansonsten fit und nimmt gut zu, ausser dass sie manchmal am Zahnen ist und quengelig. Mein Kinderarzt meint, dass iwr erst mal abwarten sollen, bis wir irgendwelche Tests machen, weil es ihr ja gut geht und seiner Meinung nach der Stuhl schon okay aussah.
     
  4. Nadine

    Nadine Tortenträumerin

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Michi,
    hab jetzt grad Deinen Eintrag entdeckt...
    Oh, Mann, daß geht ja ewig bei Euch mit dem Dünnpfiff. Ist es denn endlich besser geworden? Oder hast du Dir nochmal eine zweite Meinung eingeholt??
    Hoffe Deiner kleinen geht es gut!!
    Tschüß :winke:
     
  5. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Colin zahnt auch im Momaent, und er k... mir hier so dermaßen die Windeln voll..bestimmt auch fünf mal am Tag.Manchmal nur ein bißchen und manchmal :-x Aber immer dünn :jaja: Ich mache mir da aber keinen Kopf, weil ich wirklich vermute es liegt am Zahnen.

    LG Onni
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...