Dringende Frage - Schläge in Magen???

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von ConnyP, 28. Juni 2006.

  1. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    bei uns streiken ja heute blöderweise die Ärzte.
    Die 9-jährige Tochter meiner besten Freundin ist heute in ihrer Eigenschaft als "Sanitäterin" (oder so) zwischen zwei prügelnde Jungs geraten - und hat von dem einen erst einen Faustschlag auf das Brustbein, dann noch einen in den Magen bekommen.

    Soweit ganz ok verkraftet, nur hat sie seitdem erstens Kopfweh und zweitens Sehstörungen. Sie sieht teilweise verschwommen, vor allem, wenn sie sich auf etwas konzentrieren muss (Buch, Schreiben etc.), das Gesicht der Lehrerin hat sie wohl teilweise mit 3 Augen udn nur einer Nase gesehen oder so.
    Und die Kopfweh sind nur links, im Schläfenbereich.

    Sie wurde aus der Schule nach hause bzw. zum Opa geschickt, der hat sie aber nur auf die Couch gelegt, und als die Eltern gegen halb 7 endlich zu Hause waren (Mittwochs ist immer langer Tag für beide), war es für jegliche Anrufe etc. beim niedergelassenen Kinderarzt zu spät. :bruddel:

    Ansonsten läuft sie ganz normal rum und es geht ihr gut (bis auf die kopfweh halt)
    Was könnte das sein? Genick beim Aufprall verknackt/ verdehnt? - Bzw. ist es ok, bis morgen zu warten, oder lieber heute noch den Notarzt anrufen (wobei sie wie gesagt ganz normal ist) - mitten im Streik, wo es "echte" Notfälle gibt?

    Kann es denn sein, dass es was Harmloses ist, oder muss man gleich von was Schlimmen ausgehen?

    Wäre für schnelle Antworten mit HIntergrund dankbar - ein "ich würde lieber mal gehen" bringt mir jetzt nicht sooviel ohne Hintergrund (sorry :oops: )
     
  2. AW: Dringende Frage - Schläge in Magen???

    Hallo
    also ich bin kein Arzt und so auf die Ferne ist das ja schwierig. Aber bei den Symptomen, bes. auch Sehstörungen, würde ich vorsichtshalber zum Arzt/ Krankenhaus fahren...

    Ich drück die Daumen!
    gruss
     
  3. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Dringende Frage - Schläge in Magen???

    Hallo,

    wenn ichs früher gelesen hätte, hätte ich gesagt ab in die HSK! Da haben ab 20 Uhr die Niedergelassenen Kinderärzte Notdienst, die haben mit dem Streik relativ wenig zu tun.

    Weißt du wie es dem Mädel zur Zeit geht?

    Lg,
    Michaela
     
  4. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Dringende Frage - Schläge in Magen???

    Nachdem ich nichts gehört habe, vermutlich gut.

    Ich dachte die niedergelassenen KiÄ wären nur an bestimmten Tagen da...
     
  5. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Dringende Frage - Schläge in Magen???

    Hallo,

    nee die sind täglich ab 20 Uhr da, Mittwochs glaub ich sogar ab 16 Uhr und am Wochenende sogar noch früher.

    Warte mal ich schau mal grad was nach.

    Lg,
    Michaela
     
  6. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Dringende Frage - Schläge in Magen???

    Ha gefunden :bravo:

    Schau mal hier Notdienst Wiesbaden

    Lg,
    Michaela
     
  7. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Dringende Frage - Schläge in Magen???

    Oh, vielen Dank. Werd ich mir merken...

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...