Dringend: Maßtabelle gesucht!!

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von sonnenblume, 23. November 2011.

  1. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    Hallo! :winke:

    Ich sitze nun seit ca. 14 Uhr mit meiner Großen an den Matheausaufgaben.
    :umfall:

    Im Augenblick weiß ich nicht, wer von uns beiden das größere Nervenbündel ist... sie oder ich :ochne:
    Sie muss verschiedene Maßeinheiten umrechnen, als da wären km - m, m - cm, cm - mm, Liter - Milliliter, Kilo - Gramm und anschließend addieren bzw. subtrahieren.
    Subtraktion und Addition sind nicht das Problem. Wir scheitern hier gerade an den Maßeinheiten und deren Umrechnung.
    Also, wieviele Meter sind 2,678 Kilometer, wieviele cm sind 32,67 Meter usw...

    Nicht, dass ich das nicht wüßte :)hahaha:), aber meine Große hat das gleiche Problem wie ich, sie denkt viel zu kompliziert und tut sich damit außerordentlich schwer, die einfachsten Dinge zu verstehen.
    Da die Lehrerin der Meinung ist, die Maßeinheiten können die Kinder sich selbst aus dem Internet heraussuchen :)piebts:), suche ich nun verzweifelt eine Übersicht, auf der die entsprechenden Maßeinheiten übersichtlich abzulesen sind.

    Ich finde entweder nur Gewichtsangaben oder nur Streckenangaben (was sicherlich auch an meiner augenblicklichen Matschbirne liegt).
    Was ich brauche, ist eine komplette Sammlung, auf der alle wichtigen (oben genannten) Maßeinheiten drauf sind.

    Weiß jemand wo ich eine solche Sammlung finde? Gerne auch als Buchtipp. Hülfe!!!
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Dringend: Maßtabelle gesucht!!

    Hier bist du nicht fündig geworden?
     
  3. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
  4. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Dringend: Maßtabelle gesucht!!

    Oh, vielen Dank!

    Meine Große soll sich morgen die Maßeinheiten, die sie braucht abschreiben.
    Für heute reicht es uns beiden!
    :umfall:

    Wenn jemand noch einen Tipp hat, wie man kompliziert denkenden Menschen, einfaches Denken beibringen kann - bitte her damit!!
    Wir haben unter anderem 1 Std. lang darüber diskutiert bzw. sinniert, welche Maßeinheit man ausrechnet, wenn im Ergebnis keine Maßangabe verlangt wird. Z. Bsp.:
    276 Meter
    +830 Meter
    +350 Kilometer
    + 32,5 Kilometer


    Anstatt einfach irgendeine Längenheit auszurechnen (Kilometer oder Meter), war sie am überlegen, welche Längeneinheit nun die passendere wäre. :umfall:
    Es scheint von elementarer Bedeutung zu sein, ob man mal tausend oder geteilt durch tausend rechnet! AAARRRGGGG!
    Ich war kurz davor, zu ihr gesagt: Das ist doch Sch...egal!! Rechne entweder Kilometer oder Meter!!!
    Aber, DAS kann ich schließlich nicht zu meinem Kind sagen!
    Egal! Für heute sind wir fertig - im doppelten Sinn :ochne:
    Morgen gehen wir dann wieder frisch ans Werk! :mrgreen:

    Etwas genervte Grüße

    Patricia
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Dringend: Maßtabelle gesucht!!

    Es ist nicht scheißegal. Man rechnet immer mit der größten vollen Einheit, die man erreichen kann.
    Du sagst doch schließlich auch nicht: Mist, nach Düsseldorf müssen wir tatsächlich 350.000 Meter fahren, da reicht der Tank nicht mehr.
    Und auf der anderen Seite fragst du sicherlich niemanden, ob er mal nen Tausendstel Kilometer Faden hat.

    Salat
     
  6. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Dringend: Maßtabelle gesucht!!

    Mit der Logik hast du vollkommen recht! Das war auch genau die gleiche Begründung, die meine Große hatte (sie nannte dein Beispiel mit 350 Kilometern, anstatt 350.000 Metern, von der logischen Seite her völlig richtig.)
    Aber bei der Aufgabenstellung war es den Kindern frei gestellt, ob sie in Kilometern oder Metern rechnen.
    Somit war es egal, in welcher Einheit sie die Aufgabe löst.
    Und eben ihre ständige Suche nach einer Logik läßt uns regelmäßig aneinander rasseln, weil es für sie nichts ohne Logik gibt.

    Bitte nicht falsch verstehen, es ist sehr lobenswert, dass sie alles hinterfragt und nach einer Logik in der Sache sucht, und ich bin auch froh drum. Wenn es aber einfach nicht auf die Logik ankommt, sondern nur darum, das Wesentliche zu verstehen, kann meine Große sich schon mal ganz schön in einer Sache verzetteln.

    Sie legt sich auch gerne und regelmäßig mit den Lehrern an, wenn ihr deren Antworten und Erklärungen zu oberflächlich sind. O-Ton eines Lehrers: ich bin schon lange nicht mehr von einer Schülerin so gefordert worden, sie belebt den Unterricht - und kostet mich viel Zeit :umfall:
    - die Kinder hatten das Thema Feuer und verschiedenen Werkzeuge zum Feuer anzünden wurden behandelt.
    Die Beschreibung des Feuerzeuges war auf ein Minimum beschränkt (Ein Feuerzeug besteht aus einem Brennstoffbehälter, in dem sich der Brennstoff befindet und einem Stahlrädchen, das man bei Betätigung des Feuerzeuges mit dem Daumen drehen muss.) Sie diskutierte lebhaft mit dem Lehrer, dass die Erklärung nur zur Hälfte richtig sei und wie unmöglich sie es findet, dass ihnen nur "die Hälfte" beigebracht wird (sie hatte ja völlig recht!), da in der Beschreibung der Feuerstein und das Gas bzw. das Benzin fehlten, ohne das kein Feuerzeug funktioniert und es zudem nicht genügt, das Rädchen zu drehen, man müsse ja schließlich bei einem Gasfeuerzeug auch noch den Hebel nach unten drücken, weil sonst kein Gas austreten kann.
    Wie gesagt, sie war völlig im Recht.
    Aber hier ging es dem Lehrer wieder "nur" um das Wesentliche, nämlich, dass die Kinder wissen, dass ein Feuerzeug eine von verschiedenen Möglichkeit ist, ein Feuer zu entzünden.
     
    #6 sonnenblume, 23. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2011
  7. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Dringend: Maßtabelle gesucht!!

    Uaahahaarooorrrgs... das kenn ich. Gut, nicht in Beziehung auf Logik - aber das ständige Hinterfragen bis ins Kleinste, das man schon meint, jetzt stirbt gleich meine letzte Gehirnzelle den Freitod, nur um das nicht mehr aushalten zu müssen. Bei uns geht es da eher um Regeln, und warum man sie manchmal ändern muß (Ausnahmen...). Da möchte man das ganze Kind schütteln und schreien: Tuuuuuuus einfaaaaach!
    Bringt natürlich niemanden weiter.
    Ich hab mich dann irgendwann entschieden, daß ich die Mittlere gefragt habe, wie sie es denn handhaben würde, wenn der Fall Sowieso gegeben wäre und Regel Hastenichtgesehen zu diesem und jenem unglücklichen Ergebnis führen würde... Oft hat sie dann verstanden, wieso jetzt eine Ausnahme angebracht war.
    Kommst du denn weiter, wenn du die Suche deines Kindes nach dieser Logik akzeptierst und ihr eine akzeptable Begründung gibst (oder ihre annimmst)? Ich stelle immer wieder fest, solange ihr Bedürfnis nach "Verständnis" nicht erfüllt ist, beharren sie geistig auf dieser Stelle und man kommt einfach nicht weiter zum Ziel.

    Und was den Lehrer angeht - gut, daß er das so hinnehmen kann. Die wird bestimmt mal eine sehr gute Wissenschaftlerin, die deine.

    Salat
     
  8. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Dringend: Maßtabelle gesucht!!

    Frau Salat, du hast den Nagel mal wieder auf den Kopf getroffen!


    Genau so war es am Mittwoch... :umfall:
    Und genau deshalb war ich kurz davor, ein verzweifeltes "rechne einfach irgendwas, aber rechne endlich!" auszurufen.
    Ich gebe zu, pädagogisch nicht gerade angebracht, da die Suche nach der Logig in der Sache eigentlich unterstützt werden muss und ich sehr froh bin, dass sie alles hinterfragt und nicht einfach alles glaubt, was ihr erzählt wird.
    Aber, ich bin halt auch nur ein Mensch und nach zwei Stunden und gefühlten 50 Rechenaufgaben, bei der jedesmal nach der Logik gesucht wurde, auch nicht mehr allzu nervensabil.

    Bedingt! Es bereitet mir, wenn ich ehrlich sein soll, ziemliche Probleme, ihr gedanklich zu folgen. Nicht, weil sie mir im Intellekt überlegen ist, vielmehr deshalb, weil ich sehr oft nicht mit solchen Begründung von einer 9jährigen rechne und ich mich gedanklich auf Erwachsenenniveau mit ihr unterhalten muss.
    Das ist für mich bisschen wie eine Gradwanderung: ich sehe vor mir mein 9jähriges Kind sitzen, das auch wie ein 9jähriges Kind aussieht, aber verbal gesehen, habe ich eine kleine Erwachsene vor mir! :umfall:
    Es ist sehr interessant, mit ihr zu diskutieren und ich will unsere Diskussionen auch nicht missen, aber sehr oft wünsche ich mir, mich auch mal mit meinem KIND zu unterhalten.
    Wenn wir uns mal nicht einig werden, können wir sehr gut Kompromisse schließen, weil ihre Begründungen - auch wenn ihre Ansichten den meinen nicht immer nahe kommen - immer Hand und Fuß haben, und immer logisch sind.
    Aber oft sind sie eben zu logisch für eine 9jährige...
     
    #8 sonnenblume, 25. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2011

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...