Dringend!! Katze 2 Wochen allein lassen?

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Steffie, 16. August 2007.

  1. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke: Hallöle!

    Ich hab ein ganz dringendes Problem.

    XY hat mir gestern ihre Katze gebracht, ich glaub sie ist circa vier Monate etwa, da sie heute für zwei Wochen in Urlaub geflogen sind. Dass sich meine beiden mit ihr nicht ganz grün sind, ist eigentlich das kleinste Problem, sie gehen sich halt meist aus dem Weg, vor allem dürfen meine ja raus, aber die Gastkatze kann ich nicht raus lassen, da sie sonst abhaut.

    Als ich heute morgen aufgestanden bin, hat sie mir schon die erste Blume zerstört, umgekippt, alles verdreckt mit der Erde, sie hat nicht ihn ihr Klo sondern wo anders hin gesch*****, wohin, das sag ich lieber nicht.

    Also hab ich alles sauber gemacht, und bin dann zur Arbeit gegangen. Als ich vorhin wieder kam, traf mich fast der Schlag. Sie hat wieder mit der Pflanze "gespielt", hat in die Küche gepinkelt und geschi****, ist natürlich durch die Pisse gelaufen, dann auf die Küchenarbeitsfläche gehüpft, und hat dort alles vertappst.....

    Sie sitzt ständig am Wohn oder am Esszimmertisch, egal wie man sie von dort verscheucht, sie hüpft immer wieder hoch. Sie würde einem sogar das Essen vom Teller klauen, würde man sie nicht daran hindern.

    Ich kann diese Katze unter solchen Umständen keine zwei Wochen hier lassen.

    Ich hätte noch jemanden, der sie nehmen würde, aber der jenige hat selber noch zwei Katzen, also auch ein Problem, und nachdem was ich heut nach der Arbeit erlebt habe, will ich das auch niemanden zumuten.

    XY meinte, ich solle die Katze, wenn´s gar nicht geht, einfach wieder nachhause bringen, und halt zum füttern hin. Aber ich weiss nicht ob man eine Katze zwei Wochen allein lassen sollte....

    Ich weiss echt nicht was ich machen soll, aber hier kann sie nicht bleiben.

    Ratlose Grüsse
     
  2. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Dringend!! Katze 2 Wochen allein lassen?

    Meine Freundin war gerade erst in Urlaub und die Katze war alleine zuhause.

    Eine Bekannte ist jeden Tag hin und hat sie gefüttert. Ab und zu hat sie abends ein wenig fern geschaut und mit Katze geschmust.

    Bei denen hat es super geklappt !!

    Zuhause ist es wahrscheinlich weniger Stress für das Tier als in einer fremden Wohnung, mit fremden Leuten und fremden Katzen...

    Ich würde sie nach hause bringen.
     
  3. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Dringend!! Katze 2 Wochen allein lassen?

    Nee, auf gar keinen Fall! Mit 4 Monaten ist sie viel zu jung dafür. Wenn überhaupt könnte man es vielleicht mit einer älteren Katze machen. Und dann auch nur, wenn dieser "Betreuende" die Zeit hat, eine Weile dort zu bleiben, um mit der Katze zu spielen, etc...

    Hammer, eine so junge Katze direkt abzugeben :bruddel:.

    Ich kann dir leider nicht raten, was du jetzt am besten mit dem Katzenkind machst :(.
    Das Pinkeln, etc. ist in meinen Augen eine typische Reaktion auf Ortswechsel, vom Besitzer allein gelassen werden... Sie ist einfach noch zu jung.

    Steffie, hier sind ja einige Profis unterwegs. Die haben vielleicht konkretere Tipps. Mir als ewiger Katzenfrau geht nur gerade das Herz etwas über.

    Alles Gute und viel Glück, dass das Jungtier sich vielleicht doch noch eingewöhnt, Andrea
     
  4. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Dringend!! Katze 2 Wochen allein lassen?

    Oooops, stimmt, die Katze meiner Bekannten ist viel älter.... 4 Monate ist schon sehr klein. Sorry....
     
  5. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Dringend!! Katze 2 Wochen allein lassen?

    Die andere die sich angeboten hat, hat mir grad gemailt, ich solle sie ihr trotzdem bringen. Sie wird schon klar kommen, meinte sie. Ich find´s ja auch schade, aber so geht es einfach nicht. Ich kann nicht den ganzen Tag zuhause bleiben, und aufpassen, dass die Katze nicht irgendwo hinmacht. Zumal ich mich ja auch noch um die Blumen, den Hasen, und den zuhausegebliebenen Vogel von XY kümmern muss, und morgen warscheinlich fahren noch meine Schwiegis weg, und die haben auch noch zwei Hasen und nen grossen Garten zu gießen :umfall:
     
  6. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Dringend!! Katze 2 Wochen allein lassen?

    Uff, kann ich da nur sagen!

    Eine Lösung habe ich für so ein Junges Kätzchen leider nicht, außer, dass es die Leute doch früher überlegen sollten, wann sie ein kleines Tier zu sich nehmen!


    Grummelgrüße

    Rosi,
    die ganz fest die Daumen drückt, dass das bei der anderen Frau klappt!
     
  7. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Dringend!! Katze 2 Wochen allein lassen?

    Bei so einem kleinen Tier hilft einfach nur Liebe, Geduld und Zeit um es zu beruhigen. Ich denke auch das das hinpieseln und hinka.... ein Zeichen dafür ist, das das Tier überhaupt nicht klar kommt mit der Situation. Denn so wie ich es lese, ist die Katze gestern zu Dir gekommen und musste heute direkt schon alleine bleiben, überall der Duft der großen Katzen denen das Revier gehört. Da hätte ich mit 4 Monaten auch ganz schöne Ängste :wink:

    Unmöglich finde ich das von Deinen Bekannten und würde denen mal ein paar Takte erzählen :bruddel: Hat Deine Freundin denn mehr Zeit für die Katze ? Nicht das sie dann nochmal wo anders hin muss, das halte ich nun gar nicht für gut.

    Ich drücke die Daumen das alles klappt bis die Bekannten zurück sind.

    Zerknirschte Grüße
    Tami
     
  8. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Dringend!! Katze 2 Wochen allein lassen?

    Wenn die Miez vier Monate alt ist - dann hat sie die erst 4-8 Wochen. Was ist denn mit dem Erstherrchen/-frauchen?
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. katze 2 wochen alleine lassen

Die Seite wird geladen...