Dringend Hilfe nötig wegen Schokoladentorte

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Jesse, 30. April 2006.

  1. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    :) Ich weiß, es ist das falsche Forum -aber hier lesen die Meisten.:)

    So, ich brauche drigend ein gutes Rezept für eine klasse Schoki-Torte.
    Mein Mann hat sich von irgendjemandem hier im Ort mal eben einen Anhänger geliehen (ohne, das er den Mann kennt :nix: ) und der will kein Geld dafür, lediglich eine Schokotorte, die ich backen soll.

    Habt ihr da vielleicht Rezepte für mich? Gerne auch mit Bild

    LG Jesse
     
  2. AW: Dringend Hilfe nötig wegen Schokoladentorte

    Hallo,

    ich hätte ein gutes Rezept für eine Schokotorte. Hätte aber noch eine gute Idee. Wenn ich für was Bestimmtes eine Torte backen soll mit Gelinggarantie mach ich es mir einfach.

    Ich kauf einen Wiener Boden dunkel 3x durchgeschnitten im Supermarkt und von Dr. Oetker eine Fix Packung für Schoko-Sahne (oder Mousse au Chocolat Sahne) . Dann benötigst Du noch Sahne mixt alles zusammen und füllst die Wiener Boden. Dann kaufst Du Deko-Zeug wie Schokoraspel. Da sind natürlich Deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ich mach aber immer nur etwas Schokoraspel an den Rand und ich setze 12 Tupfen auf die Torte.

    Dann gibt es Schokoblätter zu kaufen bzw. so runde Schokotaler darauf steht Happy Birthday , das müsste es auch mit "Danke" geben. Das machst Du auf die Tupfer drauf und evtl. in der Mitte noch etwas Raspel. Das wärs.

    Geht einfach, gelingt garantiert, sieht super aus und schmeckt auch noch. Was will man mehr?
    Gruß
    Claudi

    Manchmal mach ich auch die Sahne selbst. Dann löst Du Schokolade in der Sahne auf und stellst sie kühl. Danach kannst Du sie schlagen und hast Schokosahne. Du mußt halt dann noch Zucker reinmachen. Kannst ja noch Birnen oder Bananen auf den unteren Boden legen.
    So jetzt aber Schluß-Viel Spaß
     
  3. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  4. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Dringend Hilfe nötig wegen Schokoladentorte

    @Claudel

    Schon mal ein guter Tipp. Danke :bussi:

    @Alley

    Jau, hatte auch schon geschaut, aber das war irgendwie nicht das was ich suchte
     
  5. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Dringend Hilfe nötig wegen Schokoladentorte

    Hallo Jesse,

    schau doch mal unter www.chefkoch.de - da gibt es auch ganz viele Rezepte mit Bild.

    Das mit dem Hänger ist ja echt total nett von dem Mann. Ich finde so etwas klasse... :bravo:

    Lieben Gruß

    Sandra
     
  6. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Dringend Hilfe nötig wegen Schokoladentorte

    :winke:

    Hier mein Rezept für eine Sacher-Torte, die von allen heißgeliebt wird :)

    Zutaten:
    für den Teig
    4 Eier, 200 g Zucker, 280 g Mehl, 180 g Öl, 1/8 l Milch/Sahne, 1 Packung Vanillezucker, 1/2 Packung Backpulver, 200 g Blockschokolade

    für die Glasur
    150 g Blockschokolade, 120 g Butter,

    Aprikosenmarmelade

    Zubereitung:
    3 Schüsseln werden benötigt
    Schokolade bei 120 ° C im Backofen schmelzen.
    Eier trennen
    In Schüssel Nr. 1 Eiweiß zu Eischnee schlagen
    In Schüssel Nr. 2 Eigelb, Zucker, Vanillezucker und Öl schaumig mixen, anschließend die weiche Schokolade unterrühren.
    In Schüssel Nr. 3 Mehl und Backpulver geben und vermischen
    Nun abwechselnd Mehl und Milch unter die Schokoteigmasse rühren und zum Schluß den Eischnee zugeben und vorsichtig unterheben.
    Den Teig in einer gefetteten Springform (26 cm) bei 170-180° Ober- Unterhitze ca. 45-50 Minuten backen.

    Den Kuchen abkühlen lassen, dünn mit Marmelade bestreichen bis alle Poren verschlossen sind.

    Blockschokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen und dann über den Kuchen geben. Abkühlen lassen.

    Bis die Schokolade auf dem Kuchen fest ist, kann es einige Zeit dauern. Also am besten schon einen Tag früher backen.

    :winke:
    Jenni
     
  7. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Dringend Hilfe nötig wegen Schokoladentorte

    Bin fündig geworden :bravo:
    Danke :bussi:

    @Sandra

    Ja, ist wirklich nett von dem Mann. War ne irre Story. Mein Mann hat den Hänger dort stehen sehen und da er mit einem Freund eine Woche Dolomiten mit dem Motorad geplant hatte, war dieser Hänger genau das Richtige. Mein Mann also geklingelt und gefragt:"Sag mal, kannste mir den Hänger mal ne Woche borgen?" Der Mann riesen Augen gemacht. Mein Mann dann: "Muss ja nicht umsonst sein"
    Der Typ dann: "Du, Geld hab ich genug!"
    Mein Mann daraufhin riesen Augen gemacht.
    Dann der Typ: "Kannste haben. Wenn Du mir dafür ne Schokotorte bringst"


    Daraufhin war der Deal komplett:bravo: :bravo: :bravo:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...