Dringend, Anwälte hier? Ebay problem

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von YONCA, 15. August 2010.

  1. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    :winke:

    mir ist grad was passiert.
    ich wollte so ein Schmuckreiniger reinsetzen.
    Und merkte nicht das es unter sofortkauf für 1 euro drin war.
    prompt wurde es auch verkauft.
    Da es ein recht teures ding ist, und ich lass oft das wenn es sich um ein
    einstellirtum handelt was ja eigendlich offensichtlich ist,
    ich das nicht geben muss.
    ich schrieb dem Käufer grad an, das es ein fehler war, und das offensichtlich ist. Und bitte um sein Verständnis.
    Es kam eine mail zurück. das er mich aufmerksam macht auf den vertrag den wir eingegangen sind.

    was nun?

    hatte das jemand?

    yonca
     
  2. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Dringend, Anwälte hier? Ebay problem

    Ich würde mich gaaaaaanz schnell mit Ebay in Verbindung setzen. Die haben glaub ich auch ne Hotline, aber die ist teuer.
     
  3. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Dringend, Anwälte hier? Ebay problem

    :winke:

    Ich rufe da grade an...

    yonca
     
  4. michaM

    michaM Familienmitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Taunus
    AW: Dringend, Anwälte hier? Ebay problem

    In diesen Fällen kann versucht werden den Verkauf mit Irrtum anzufechten.

    § 119 BGB
    Anfechtbarkeit wegen Irrtums

    (1) Wer bei der Abgabe einer Willenserklärung über deren Inhalt im Irrtum war oder eine Erklärung dieses Inhalts überhaupt nicht abgeben wollte, kann die Erklärung anfechten, wenn anzunehmen ist, dass er sie bei Kenntnis der Sachlage und bei verständiger Würdigung des Falles nicht abgegeben haben würde.

    (2) Als Irrtum über den Inhalt der Erklärung gilt auch der Irrtum über solche Eigenschaften der Person oder der Sache, die im Verkehr als wesentlich angesehen werden.

    hier ist ein entsprechendes Urteil.
    LG
    MichaM
     
  5. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
  6. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Dringend, Anwälte hier? Ebay problem

    :winke:

    So die dame sagte am telefon, verbraucherschutz, und auf irrtum anfechten oder so.
    Oder nicht schciken und rote karte kassieren, pech hat man wenn er wirklich dreist ist oder einen anwalt kennt....
    INDEM moment wo ich redete kam die nächste mail,
    weil ich ja geschrieben hatte, das es sich um ein irrtum handelt und offensichtlich war, und ich das nicht schicken muss, das er das im ebay forum nachlesen kann-
    er schrieb ok stimme zu. mehr nicht.
    Ich bedankte mich dann ganz nett.
    er hat nur 20 bewertungen, ich konnte direkt sehn, das er solche fehler sucht, kaufte öfter so 1 euro artikel, und die leute bedanken sich mit positive bewertungen das er fair war....
    ich hab glück gehabt puuhhhhhh

    yonca
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...