Digitalkamera - aber welche?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Aliandra, 1. Oktober 2009.

  1. Hallo!

    Nachdem Junior grade meine Digicam geschrottet hat :heul: brauch ich ne Neue... aber ich hab da null ahnung.

    Welche könnt ihr empfehlen ? und sie soll auch net so teuer sein, also mehr als 80-100€will ich net zwangsläufig ausgeben...würd aber auch eine gebrauchte holen ^^

    also wer kann mir da weiterhelfen, welche sind gut und ihr geld wert?


    achso: wir knipsen net so oft! also halt mal so, aber net ständig und eher amateurmäßig ^^

    LG Bianca
     
  2. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Digitalkamera - aber welche?

    guck am besten nach marken-kameras: casio, fujifilm, panasonic, nikon, canon, olympus. noname wie agfa, rollei, medion, traveler, jenoptik usw würde ich meiden
     
  3. AW: Digitalkamera - aber welche?

    Ich fotografiere auch nicht so sehr oft und habe keine Ahnung, habe meine bei amazon.de bestellt, da kannst du die Beurteilungen nachlesen und nach Preisen staffeln. Ich habe mir eine von Canon geholt, die gute Bewertungen hatte und nicht teuer war, bin sehr zufrieden.
     
  4. GeeSabse

    GeeSabse Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    4.470
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Digitalkamera - aber welche?

    Ich hatte auch schon 2 von Canon (die letzte hat mein Bruder in Djerba liegen lassen:bruddel:) Ich war mit beiden zufrieden, und der Preis geht auch.

    LG:)
     
  5. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Digitalkamera - aber welche?

    canon kompaktkameras haben nur allgemein das problem, dass bei wenig licht sehr deutliches farbrauschen auftritt. ansonsten sind die dinger gut.

    wenn du viel bei wenig licht fotografierst, dann ist die hier interessant, die nachfolgerin 31fd ist noch besser (und begehrter)
     
  6. GeeSabse

    GeeSabse Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    4.470
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Digitalkamera - aber welche?

    Ich hatte 2 und kann das nicht bestätigen....

    LG
     
  7. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Digitalkamera - aber welche?

    das ist aber so, hat dich vielleicht nicht gestört ;-) . guck mal bei http://www.dkamera.de/testbericht/bildqualitaet.html und vergleiche bei iso 400 und 800 eine ixus-kamera mit einer casio oder einer panasonic (olympus, sony und samsung sind auch nicht berauschend)
    die beste derzeit kaufbare kompaktkamera bezüglich geringem bildrauschen bei wenig licht ist die fujifilm f200exr, schon beinahe wie bei einer spiegelreflex.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...