dicke Lippe, wie oft Arnica D6 ???

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Frau Maus, 27. März 2005.

  1. Ihr Lieben,
    heute war es leider soweit. Glen ist von seinen Kipper gestürzt, den er heute vom Osterhasi bekommen hat. Naja meine Schwester mußte ihn den unbedingt kaufen-aber anderes Thema. Die Zähne sind GSD alle noch drin, aber die Oberlippe ist stark geschwollen und es hat tierish geblutet. Es tat im auch beim essen & trinken weh. Was kann ich machen, damit es ihm wieder besser geht. Mittagsschlag funktioniert aber was kann ich zur Unterstützung geben. Arnica habe ich da und Heile Segen Öl.Würde mich sehr über ein paar Tipps freuen ! Danke und allen hier und Ihren Familien noch schöne Ostern !!!
    LG Claudia und Glen
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    ich gebe immer so ein bisschen nach Gefühl (ich bin nicht so der genaue Typ, deshalb hab ich auch manchmal so meine Probleme mit der Anwendung :nix:)

    Ich gebe Arnica meist 5 Globuli alle 15-30 Minuten, 5x (aber dieser Zeitraum ist ja schon verstrichen), danach 2stdl. weiter und am nächsten Tag noch 3x 5 Globuli ...so als groben Richtwert......

    Bei Platzwunden ist auch Staphisagria D12 empfohlen, hab ich selber aber auch nicht im Haus.

    Hoffe, ich konnte dir etwas helfen. Gute Besserung für den Kipperfahrer ;-)

    :ute:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. aufgeplatzte lippe kind arnica d6

    ,
  2. arnica d6 gegen dicke lippe

Die Seite wird geladen...