Der Sohn wird eitel, oder wie?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von ilselottikulle, 18. Januar 2006.

  1. ilselottikulle

    ilselottikulle Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Seit Tagen liegt er mir nun in den Ohren, er fände Ohrstecker so großartig. Am liebsten in beide Ohren. Ich hab ihm erklärt, dass das bei Mädchen viel schöner aussieht, dass das Stechen wehtut und und und, in der Hoffnung, er käme davon noch einmal ab. Nix! Er würde gern so ein Teil haben.

    Okay - da wir heute eh in der Nähe eines Schmuckgeschäftes waren, sind wir rein und haben gefragt. Die Verkäuferin erklärte ihm auch, dass es wehtun könnte (wie eine Spritze) - egal - er setzte sich auf den Stuhl und präsentierte sein Ohrläppchen. Selbst der Anblick der Pistole schreckte ihn nicht. Ruckzuck wars dann auch geschehen, und in diesem Moment wäre ich gern unsichtbar gewesen, Kolja schrie das halbe Einkaufszentrum zusammen. Tat wohl doch weh. Nun lässt er sich als Helden feiern, sitzt mit einem Handspiegel auf dem Sofa und bewundert sein tomatenrotes, dick geschwollenes Ohr mit dem grünen Steckerchen.
     
  2. AW: Der Sohn wird eitel, oder wie?

    Mir gefällt ein Stecker bei Männern/Jungs auch total gut - und alt genug ist Dein Sohnemann ja auch, um das selbst entscheiden zu können.
    Mein Papa und mein Bruder haben auch einen Stecker im Ohr -einfach nur schön!
    LG
    Martina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...