Der Schwarm - Frank Schätzing

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von Stephanie, 17. August 2007.

  1. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    [ISBN]3596164532[/isbn]

    Ich habs kürzlich gelesen und war begeistert :prima:

    Der Anfang war etwas langatmig, aber nach ca. 50 Seiten war ich drin und wollte es kaum noch weglegen. Und das obwohl das Thema eigentlich so gar nicht meins ist. Unglaublich detailliert, der Autor muss unendlich viel recherchiert haben für dieses Buch :verdutz:

    Wieder eins der Bücher, die ich mir selbst nie gekauft hätte und so froh bin, dass ich sie geschenkt bekam :jaja:

    Ich kanns nur empfehlen. Aber Vorsicht, das ist ein Wahnsinns-Wälzer mit knapp 1000 Seiten!

    Liebe Grüsse,

    Stephanie
     
  2. AW: Der Schwarm - Frank Schätzing

    Ich hänge mich mal ganz frech hier mit dran ;).
    Es ist ein sogenannter "Öko-Thriller", mega-spannend und mit viel wissenschaftlichem Hintergrund, sehr erhellend. Am Ende wird's etwas phantastisch, aber what shalls, das tut dem Lesevergnügen keinen Abbruch, ich hab's auch verschlungen.

    Viel Spaß dabei! :winke:
     
  3. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Der Schwarm - Frank Schätzing

    Ich hab es hier auch liegen .. aber hab mich noch nicht getraut anzufangen!
    Der Anblick der vielen Seiten mit den kleingedruckten Buchstaben :hahaha: hat mich abgeschreckt!
    :umfall:
     
  4. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Der Schwarm - Frank Schätzing

    Ich hab das schon seit über 2 Jahren... und auch schon dreimal angefangen, zu lesen! Aber ich bin immer noch nicht über die ersten 50 Seiten weg! *grummel*

    Irgendwie fehlt mir absolut die Zeit und RUHE dafür! :zeitung:
     
  5. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Der Schwarm - Frank Schätzing

    Das ist eins der besten Bücher, das ich in den letzten Jahren gelesen habe. :)

    Manchmal ist es ein wenig langatmig, vor allem hätte der Herr Schätzing sich die Neufundlandsache schenken können. :umfall: (Habe doch echt letztens ein Buch mit Kurzgeschichten von ihm in der Hand gehabt :verdutz: :hahaha: )

    Liebe Grüße
    Sabine
     
  6. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: Der Schwarm - Frank Schätzing

    Onna, dann bist du bestimmt an dem Punkt wo ich auch ein paar Tage nicht weiterkam. Lies mal 20/30 Seiten weiter, dann magst du es nicht mehr weglegen :)

    Liebe Grüsse,

    Stephanie
     
  7. AW: Der Schwarm - Frank Schätzing

    Also ich habe es gelesen und fand es einfach nur toll. Jedoch stimmt es schon man muss sich durch die ersten 50 Seiten *durchbeissen* und dann ist es einfach nur noch lecker.
    Schätzing ist m.E. übrigens sehr vielseitig, denn das Buch Tod und Teufel ist wieder ganz anders ein historischer Roman. Kann ich auch nur empfehlen.:bravo:
     
  8. nalou81

    nalou81 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Der Schwarm - Frank Schätzing

    ich mag den Schätzing auch gerne, habe außer dem "Schwarm" auch "Tod und Teufel", "Lautlos" und "Die dunkle Seite" gelesen und natürlich auch "Nachrichten aus einem unbekannten Universum" (das hat mir echt am besten gefallen! Hätte ich vorher selber nicht gedacht, ist ja schließlich ehr ein Sachbuch!)! Also echt, der kann schon schreiben.... Aber mal Hand auf`s erz findet ihr nicht auch er hat so`n leichtn Hang zur Selbstdarstellung? ich meine diese ganzen charismatischen Mitfünfziger mit Vorliebe/ Obsession für bestimmte Spirituosen.... wer könnte damit wohl gemeint sein.... Aber wie gesagt, ich verzeih es ihm gerne! Er schreibt extrem spannend und oft auch ziemlich witzig.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...