Der Schnuller mein bester Freund...

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von monisha, 28. Februar 2008.

  1. Hallo,
    meine Tochter ist 2,6 Jahre und mag ihren Schnuller richtig gerne,was ich auch total in Ordnung finde,Nun kommt es aber schon öfter vor das ich (sogar von einem Kinderarzt) drauf angesprochen wurde ob der denn noch sein muss.Ja der muss noch sein sag ich dann immer.Ich finde das auch überhaupt nicht komisch in ihrem Alter,wie lange haben eure Kinder denn so den Schnuller "gebraucht"?

    Viele Grüsse Sandra
     
  2. 4nd1

    4nd1 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nicht da wo ich hingehör
    Homepage:
    AW: Der Schnuller mein bester Freund...

    meiner hat mit bischen mehr wie 2 jahren seinen schnuller eingetauscht, und es gab den schnuller auch vorher fast ein jahr lang nur noch zum schlafen, weil ich wollt nicht das mein kind mit schnuller zum reden anfängt, da versteh ich ja eh nix, so hab ich des immer zu ihm gesagt ;)

    jetzt is mein kleiner 3 jahre alt und vermisst seinen schnuller überhaupt ned, und redet den ganzen tag wie nen wasserfall und auch beim schlafen haben wir hier überhaupt keine probleme!!

    vlg andi
     
  3. AW: Der Schnuller mein bester Freund...

    Hey,

    ich habe zwar kein Kind, aber ich bin auch der Meinung, dass es langsam Zeit ist Abschied zu nehmen.

    In unserer Kita haben wir mit Unterstützung der Eltern ab 2. Jahren die Entwöhnung begonnen.

    Da gibt es viele schöne Rituale.
    Wenn du möchtst kann ich dir ein paar nennen.

    LG Nancy
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Der Schnuller mein bester Freund...

    Bei uns gab es den Schnuller ab ca. einem Jahr nur noch zum Schlafen oder in Ausnahmesituationen tagsüber (krank, Schmerzen, Müdigkeit unterwegs). Mit 20 Monaten konnten wir dann die Schnuller von einem Tag auf den anderen verbannen - ohne Probleme, ohne lange Geschichte mit Schnullerfee o.ä. Nach Ansicht der Kinder- und Zahnärzte sollten Kinder über zwei Jahren möglichst keine Schnuller mehr benutzen - wegen Zahnfehlstellungen und Förderung der Ausbildung von Polypen.
    LG, Anke
     
  5. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Der Schnuller mein bester Freund...

    Yannick ist jetzt fast 5 1/2 und, ich traue mich kaum es auszusprechen, er nimmt den Schnulli gelegentlich noch zum einschlafen. Da ich Bedenken hatte wegen der Zähne, habe ich mit unserem Zahnarzt darüber gesprochen. Er meinte, es spricht nichts dagegen. Wenn er ihn doch noch braucht. Wenn wir mal irgendwo sind ohne Schnuller ist´s jedoch auch kein Problem. Und eigentlich weiss es auch nur ich dass er den noch nimmt, ist ihm ein wenig unangenehm vor anderen.
     
  6. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Der Schnuller mein bester Freund...

    Wer weiss warum Yannick Polypen hat die nächste Woche entfernt werden...
     
  7. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Der Schnuller mein bester Freund...

    Also ich finde es auch nicht schlimm mit 2,5 Jahren..
    Du solltest es vielleicht langsam angehen lassen und den schnuller nur noch nachts bzw. in bestimmten situationen zulassen.
    Ich finde eh, das ein kind nicht den ganzen tag mit schnuller rumlaufen muss..
    Ich habe selbst nie einen schnuller genommen, dafür aber meinen daumen sehr lange!! Aber oft nur aus traurigkeit oder zum schlafen...
    Und Felix hat ca. 3 wochen nen schnuller genommen, da war er ein paar monate alt. er nimmt sonst nur den daumen. schnuller spuckt er sofort aus.
    Und den daumen nimmt er nur, wenn er müde ist!!!
     
  8. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Der Schnuller mein bester Freund...

    ach ja, und die meisten kleinen kinder die ich kenne nehmen den schnuller auch nur noch nachts. sind so zwischen 2 und 4... das sollte auch eigentlich genügen. denn irgendwann hört es auf niedlich zu sein!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...