"Der Knochenpoet"

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von Tulpinchen, 31. Juli 2006.

  1. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Im Urlaub mit Spannung verschlungen und für gut befunden. :prima:

    " 'Der Knochenpoet' - ein Barbarossa-Roman von Susanne Kraus:

    Lautern, im Mai 1158. Kaiser Friedrich Barbarossa besucht zum ersten Mal seine prächtige neue Pfalz. Auch auf der nahe gelegenen Burg Beilstein werden Gäste erwartet. Mitten in den Vorbereitungen wird dort eine mysteriöse Truhe voller Menschenknochen entdeckt. Und als auch noch der Erzfeind des Burgherrn ermordet wird, gerät Merbodo von Beilstein unter Verdacht. Seine Tochter Rotrud stellt auf eigene Faust Ermittlungen an. Sie hat nur wenige Tage Zeit, um den wahren Mörder zu finden und ihren Vater vor dem Galgen zu bewahren, denn das Königsgericht wird tagen, bevor der Hof weiterzieht. Ein nahezu aussichtsloser Wettkampf mit der Zeit beginnt. Und welche Rolle spielt der zwielichtige Spielmann Trushard - jener "Knochenpoet", in den sich Rotrud verliebt hat?

    Das Taschenbuch ist Mitte April 2005 erschienen und kostet in Deutschland 7,95 Euro. Seitenzahl: 384 (inklusive Nachwort und Glossar)"

    :winke:
     
  2. AW: "Der Knochenpoet"

    :bravo: Genau mein Geschmack....*notier*


    Daaanke!

    Liebe Grüße
    Ina:winke:
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: "Der Knochenpoet"

    Hab das Folgebuch "Das Flammensiegel" jetzt auch gelesen. Kann man lesen, muß aber nicht sein.

    :winke:
     
  4. AW: "Der Knochenpoet"

    Knüpft das an den Knochenpoet an?



    Liebe Grüße
    Ina:winke:
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: "Der Knochenpoet"

    Chronologisch gesehen schon. Dennoch ist der "Knochenpoet" keine Voraussetzung, um das "Flammensiegel" verstehen zu können.

    :winke:
     
  6. AW: "Der Knochenpoet"

    Ahhh...okay......dank dir!

    Liebe Grüße
    Ina*wink*
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...