Dauerhusten

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nilly, 19. Dezember 2006.

  1. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    Hallo,

    na ja nicht ganz, aber seit knapp 3 Monaten macht Marius mit Husten rum. Er hustet ne gute Woche, dann ist wieder 3 Tage Ruhe und es geht von neuem los.
    Unser Kinderarzt, von dem ich sonst viel halte, meint erhätte sich jedes Mal neu angesteckt - verschreibt Bronchicum und zur Nacht Codicaps.

    Kann das denn sein, stängid neu angesteckt.
    Seit 2 Tagen bellt er jetzt richtig und hustet eigentlich ständig. Heute Abend kam auch noch Temperatur dazu und das Kind sieht echt fertig aus.
    Morgen fällt dann natürlich der Kidnergarten flach und ich geh noch mal zum Kinderarzt.

    Was meint ihr dazu?
     
  2. MamivonPrinzTom

    MamivonPrinzTom Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Dauerhusten

    Ist schon mal ein Allergietest durchgeführt worden? Unser Sohn ist starker Allergiker, und ich habe inzwischen den x-Arzt, bzw. einen speziellen Kinderallergologen, für den ich allerdings einen Weg ca. 50km fahre. Nunja, es lohnt sich.

    Es ist sehr wichtig, dass Du alles daran setzt, den Grund es Husten rauszufinden (also zumindest schonmal Allergien ausschließen lässt). Toms Allgemeinbefinden hat unter den schlecht behandelten Allergien so sehr gelitten, dass er zeitweise in seiner gesamten Entwicklung völlig beeinträchtig war. Sogar das Waschstum hat zeitweise ausgesetzt.
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Dauerhusten

    Stephanie, aufgrund des Alter schätze ich mal, daß Marius den ersten Winter im Kindergarten erlebt. Da kann es durchaus sein, daß sich die Infekte so häufen. Aber: Man sollte schon schauen, ob eine Allergie, eine bronchiale Hyperreagibilität oder vielleicht auch ein Keuchhusten auszuschließen sind.
    Liebe Grüße, Anke
     
  4. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    AW: Dauerhusten

    Hallo,

    ja er ist jetzt seit September im Kindergarten. Bekommt jetzt auch auf anraten des Kinderartztes eine Immuntheraphie mit Bakterien.
    Danke euch schon mal für eure Antwort.
    Bin gespannt was der KIA morgen sagt und vor allem verschreibt.
    Auf Allergien wurde er bisher nicht getestet.
     
  5. Cedric04

    Cedric04 schneller Brüter

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    3.128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Homepage:
    AW: Dauerhusten

    Hallo,
    ich möchte mich hier mal kurz anschliessen, denn Cedric macht auch schon seit 6 Wochen mit Husten rum.
    Kä meinte es wäre durch die Backenzähnen. Allergien kann ich ausschließen, wurde getestet aber ist auch schon länger her.
    Heute Abend hatte er so argen Reizhusten, daß er richtig erbrochen hat.
    Er geht momentan nicht unter Kinder (leider) denn ich muß aufpassen, daß Chiara nicht mehr krank wird bis zu ihrem OP-Termin. Leider fängt sie jetzt auch an obwohl sie Cortison täglich inhaliert ( auf Anweisung der Ärzte)
    Morgen haben wir Termin wieder bei der Kä.
    So wirklich weiß ich nicht mehr weiter. Kann das mit den Backenzähnen so lange dauern?

    Liebe Grüße und schon mal vielen Dank

    Doris
     
  6. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    AW: Dauerhusten

    Hallo,

    also ich komme gerade vom KIA und es ist wohl eine obstruktive Bronchitis. Hoffe, daß er bis Weihnachten wieder gesund ist.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...