das fängt ja gut an

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Antonia´s Mama, 16. September 2007.

  1. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo ihr lieben

    irgendwie hab ich ja fast schon damit gerechnet.nur nicht soooo früh.
    wir haben drei tage kiga hinter uns und.....tatatataaaaaa:toni ist krank!

    am freitag ist sie schon um 5.50 aufgewacht und wollte aufstehn.dann hat sie mir auch gleich kund getan, dass sie nicht in den kiga will.auf mein "warum nicht" meinte sie nur:
    "ich bin so kaputt!"

    stimmt, sie war wirklich fertig.hat zum ersten mal in ihrem leben 2 stunden mittags geschlafen und abends ist sie sofort eingeschlafen.

    ich also mit engelszungen auf sie eingeredet, "die kinder freun sich doch, wenn du kommst"blablabla

    irgendwann hat sie sich dann ohne murren angezogen und wir sind in richtung kiga losgegangen.
    das war vielleicht kalt.
    jeden morgen liegt noch nebel in der luft und es ist saukalt und mittags bzw.nachmittags dann warm.
    toni hat mir dann noch mit der betreuerin gewunken und irg.wie sah sie traurig aus.
    nach eineinhalb stunden bin ich dann wieder hin, sie abholen.laut betreuerin hat sie heute oft nach mir gefragt und wollte immer gucken , ob ich schon da bin.sie hat sogar bischen geweint .:)-()
    das hätte sie mir gar nicht gesagt, wenn ich nicht gefragt hätte......!

    wir sind dann heim und mittags hat sie wieder ihre 2 stunden geschlafen.
    von freitag auf samstag gings dann los.mitten in der nacht hat toni geweint und wollte zu mir.wir haben gekuschelt und irg.wann wollte sie dann wieder in ihr bett.
    am morgen dann hab ich schon gemerkt, dass es ihr nicht gut geht.sie war extrem anhänglich(mama-kind) und hat wegen jedem pups geweint.
    mittags gings dann los mit husten und schnupfen.
    tja und heute ist sie nur am niesen, hat ne verstopfte nase und husten.
    klasse und das nach drei tagen!!!würdet ihr euer kind morgen in den kiga bringen?ich für meine teil habe beschlossen, sie montag und dienstag daheim zu lassen.das bringt ja dann irg.wie nichts.allerdings denk ich mir dann halt auch, dass ich sie nicht wegen jedem schnupfen daheim lassen kann, aber sie ist echt schlecht
    beieinander.naja, dann fangen wir halt am mittwoch wieder von vorne an.

    lg petra
     
    #1 Antonia´s Mama, 16. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2007
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: das fängt ja gut an


    Ha? :???: *verwirrtguck*
     
  3. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    AW: das fängt ja gut an

    Verwirrt mitguck :)
     
  4. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: das fängt ja gut an

    irg.wie spinnt mein pc
     
  5. AW: das fängt ja gut an

    *mäuschendrück*

    ach wie doof... aber bei uns wars genauso, drei Tage und dann erstmal krank... hoffe es geht schon wieder besser!
     
  6. Daniela

    Daniela Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Velbert
    AW: das fängt ja gut an

    Hm, vielleicht ein bischen spät, aber ich senfe trotzdem mal:

    Ich handhabe es meist so, dass ich sie trotz Husten und Schnupfen in die KiTa schicke, wenn sie weder Fieber hat, noch arg anhänglich ist.
    Denn wenn sie sehr Mama bezogen ist, hat es wenig Zweck sie hinzugeben, weil ich kein ruhiges Gewissen habe und mich schlecht fühle, dass ich nicht bei ihr bin.

    Wie hast Du es denn heute gemacht und wie geht es ihr mittlerweile?
    Vorsichtshalber aber auch noch Gute Besserungswünsche

    LG
    Daniela
     
  7. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: das fängt ja gut an

    hallo ihr lieben

    ich hab toni für heute und morgen abgemeldet.
    sie ist wahnsinns anghänglich und ihr gehts , obwohl sie kein fieber hat, bescheiden.
    wobei ich muss sagen, dass es ihr gut getan hat, heute "auszuschlafen".sie hat nämlich bei mir genächtigt und wollte gestern freiwillig um 18.30 ins bett.die nacht war sehr unruhig, wegen dem schnupfen.
    heute ist der schnupfen weg, nur noch so ein lockerer husten ist da.mittags hat sie 2 stunden geschlafen und auch jetzt ist sie ruhig eingeschlafen.

    morgen machen wir halt so nen aufbautag, damits am mittwoch dann wieder losgehn kann.

    ihre betreuerin meinte auch, dass es keinen sinn hätte, wenn es ihr so schlecht geht.sie soll schliesslich gerne in den kiga gehn.

    lg petra
     
  8. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    AW: das fängt ja gut an

    Ach die arme Maus :tröst:

    Charlotte hatte letzte Woche zwar auch Husten und Schnupfen, aber ich konnte sie trotzdem in den KiGa bringen. Wenn sie so beieinander gewesen wäre wie Toni hätte ich sie auch daheim gelassen, so bringt es ja nichts.

    Ich bin ja auch gespannt wie es mit den Krankheiten weitergeht :rolleyes: Bisher waren wir diesbezüglich nämlich recht verschont.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...