Das ewige aufräumdrama....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Ignatia, 5. Juli 2009.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ich habe es soooo satt.
    Die Zimemr sehen immer aus wie S... keiner von beiden mag helfen.

    Ehrlich gesagt habe ich auch keine Zweit mich nun für 1-2 Std, ja solange würde das dauern, daneben zu setzen.

    Und ja ich weiß auch das die Kinder das besser können wenn sie es nicht alleine machen müssen.

    Aber ganz ehrlich, unordentlich haben sie es auch aleine gemacht und ich muss noch mehr aufräumen und putzen als die Kizi.

    Wäsche machen, putzen etc helfen sie mir ja auch nicht ;)

    Nun sitzen sie unten und streiten anstatt aufzuräumen.

    Ich habe eben ganz klar gesagt, ich fahre erst ins schwimmbad wenn beide Zimmer ordentlich sind.

    Selbst das war ihnen (gast) egal

    Sandra
     
  2. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Das ewige aufräumdrama....

    :winke:

    *genaudasgleicheproblemhabenddiehandreich*

    nur bei uns ist es das Kino, ansonsten echt genau das Gleiche

    LG
    Heike
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Das ewige aufräumdrama....

    Interessiert es deine jungs denn nachher wenn du das Kino streichen würdest? Sind sie dadurch jetzt eher am aufräumen?

    Meine spielen gerade im Bad und machen Blödsinn. Und nein, ich habe gerade keinen nerv alle 2 Min hinzugehen und was zu sagen

    Sandra
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Das ewige aufräumdrama....

    Meine Kinder sind genauso. Manchmal interessiert es sie, wenn wir was streichen, manchmal auch nicht und wir hängen tagelang ind der Bude:umfall:
    Aber einknicken mag ich nicht, wenn ich sowas ausgesprochen habe....
    Ich merkle aber, da es besser wird mit aufräumen, wenn ich wieder regelmässiger mithelfe. Dann machen sie es auch öfter alleine ohne knuttern.

    LG
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Das ewige aufräumdrama....

    Ich helfe ja regelmässig mit.
    Aber heute geht es nicht weil ich hausputz und Stuer machen muss.

    Sie sehen das aber auch irgendwie gerade gar nicht ein wenigstens mal anzufangen

    Sandra
     
  6. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Das ewige aufräumdrama....

    kenne ich.. ich denke das muß man/Frau aber auch vom Alter abhängig machen.. egal wie oft man dann selber mithelfen muß

    also ich könnte jetzt nicht von meinem 5jährigen Krümel verlangen ihr Zimmer ganz alleine aufzuräumen.. find ich nicht richtig

    ok, wenn wir beide aufräumen übernimmt sie etwas, z.b. Playmo ordentlich einräumen, aufbauen etc. derweil schaffe ich - ganz klar - einiges mehr. Aber sie hilft, auch wenn sie sich dabei im Spiel vergisst ;-)

    vor kurzer Zeit habe ich innerhalb drei Tagen das Zimmer 3x auch vom RIESEN grossen Chaos befreit.. sie hatte an drei Tagen jeweils eine andere Freundin hier und es sah aus :umfall: ... da hab dann auch ich fast die Lust und Laune dran verloren... aber Laara mußte mithelfen - unter Protest, keine Frage. Draussen schien soo schön die Sonne... aber... entweder oder...

    hoffe für euch das Deine Jungs sich noch berappeln und ihr schwimmen gehen könnt

    .
     
  7. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Das ewige aufräumdrama....

    Ich helfe ja auch normalerweise viel mit. Aber heute geht es def. nicht weil ich zuviel anderes hier och machen muss.
    Sie müssen doch in der lage sein, das Lego in die Legokiste zu tun auch wenn ich NICHT daneben sitze.


    Sandra
     
  8. Laney

    Laney Strandluder

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Das ewige aufräumdrama....

    Kann das Dein Mann nicht in die Hand nehmen? Lass die drei doch mal wirken, damit "Mama" ihren Kram machen kann und ihr alle gemeinsam schneller ins Schwimmbad könnt. :zwinker:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...