Das 2.Gedächtnis

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von Birgit, 26. August 2005.

  1. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    von Ken Follett.

    Ein typischer Follett. :jaja:

    [ISBN]3404149114[/ISBN]


    Ein Mann wacht auf dem Boden einer öffentlichen Toilette auf und kann sich an nichts mehr erinnern.
    Das Buch ist von der ersten Minute an spannend. :prima:

    :winke:
     
  2. Frauke

    Frauke die aus dem Computer

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    So richtig Follett? Ist ja immer spannend, aber auch so sehr frauenfeindlich und viele Vergewaltigungen. Hier auch wieder? :-?
     
  3. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    lese ich auch gerade !
    Bin auf Seite 60 oder so: spannend ! :prima:
     
  4. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    In diesem Buch nicht. :nein: Aber seeeehr spannend und suptil.

    :bussi:
     
  5. Frauke

    Frauke die aus dem Computer

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Soll ich es wirklich tun und meinen Vorsatz brechen und wieder einen lesen und diesen Frauenfeind lesen?

    Ich brauch noch mehr Meinungen! :lichtan:
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich liebe Follett und hatte das Buch letzte Woche auch in der Hand. Aber das ist wieder so ein reiner Spionage-Roman, ne? Ich mag ja mehr die historischen Dinger von dem.

    :winke:
     
  7. Ich hab das Buch nicht mehr aus der Hand legen können. War mein erstes Follett-Buch - ich fand es super! :prima:

    Liebe Grüße
    Melanie
     
  8. simoensche

    simoensche Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!


    Habs gestern ausgelesen und fands auch spannend. Und nicht frauenfeindlich (ich hab noch nicht viele Bücher von Ken Follett gelesen, ist das echt so???) Also ich kanns empfehlen.

    Simone
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...