Darf ich allein zum WC?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Schnutii, 4. November 2013.

  1. Schnutii

    Schnutii Geliebte(r)

    Registriert seit:
    5. Dezember 2012
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo an alle,

    vielleicht hat jemand von euch Erfahrungen mit meinem "Problem".

    Charlotte ist jetzt 13 Monate alt, krabbelt und läuft jetzt auch schon seit ein paar Wochen. Sie ist sehr anhänglich.
    Wenn wir beide zu Hause allein sind, darf ich nicht aus dem Raum gehen. Sie kommt sofort hinter mir her, meist schreiend und brüllend.
    Die Wohnung ist wirklich nicht groß und sie kann mich überall hören. Ich muss nur aufstehen und kurz etwas aus der Küche holen und sie macht sich schon auf den Weg.
    Oft nehme ich sie schon vorsorglich mit, weil ich sie ja auch nicht weinen lassen möchte.
    Aber: Muss ich sie denn auch jedes Mal mit ins Badezimmer mitnehmen? Das dauert doch meist nur 2 Minuten und ich bin wieder da.
    Letzte Woche hörte ich einen Vortrag von einem Pädagogen (Thomas Rupf - falls der jemandem etwas sagt), der erzählte von einem vierjährigen Kind, dem beigebracht werden musste, seine Eltern allein im Bad zu lassen. Leider gab es für mich keine Möglichkeit direkt nachzuharken.

    Ab wann kann ich es dem Kind zumuten mal vor der Tür zu warten? Oder mach ich mir wieder zu viele Gedanken und das erledigt sich bald von allein?
     
  2. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Darf ich allein zum WC?

    Ich habe Annemarie meist ins Bad gelassen, so lange ich nur Pipi musste, wenns geruchsintensiv wurde, habe ich die Tür zu gemacht und mit ihr zur Not durch die Tür geredet oder dran geklopft.
     
  3. powerlady

    powerlady Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    irgendwo da draußen und doch mittendrin
    AW: Darf ich allein zum WC?

    Das erledigt sich von selber. Nico kam immer hinterher, ist ja auch wichtig, damit sie lernen, wie z.B. das Ganze mit der Toilette funktioniert, sie lernen ja nur durch Nachahmung. Mittlerweile kommt er nur noch hinterher, wenn er mir etwas zeigen oder erzählen möchte. Ich sage ihm dann, dass ich mal zur Toilette bin, damit ist auch gut.
     
  4. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.728
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Darf ich allein zum WC?

    Das regelt sich von alleine. Falls nicht, würde ich es regeln, sobald das Kind mehr versteht und man mit ihm reden kann. Mit 13 Monaten würde ich sie mitnehmen. Mein Kleiner möchte, dass die Tür offen bleibt. Sobald sie geschlossen ist, möchte er rein oder raus - je nachdem wo er ist. Da muss er jammern.....es ist für den Rest der Familie nicht zumutbar, dass die Badtür immer auf bleibt.....
     
  5. PePaMel

    PePaMel Familienmitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Darf ich allein zum WC?

    Gott, darüber hab ich mir noch nie Gedanken gemacht.... Meiner geht mal mit, mal nicht. Glaub auch dass sich das von allein erledigt.
     
  6. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.728
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Darf ich allein zum WC?

    Ich habe es nochmal gelesen: zumutbar finde ich es schon sie so kurz alleine zu lassen, aber nicht nötig.
     
  7. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Darf ich allein zum WC?

    Ich schließe mich meinen Vorrednerinnen an: Das regelt sich von allein.

    ...und was war ich froh, als ich das erste Mal wieder allein auf Toilette "durfte" :lol:.

    Allerdings frage ich mich, was schlimm daran ist, wenn ein Kind mit den Eltern im Bad dabei ist :???: ?
    Ein Kind sieht es vielleicht aus seiner Sicht - es wird ja auch nicht allein in der Wanne sitzen oder allein duschen und einen Lerneffekt hat das Beobachten der Eltern schließlich auch.
     
  8. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Darf ich allein zum WC?

    Hm, meine Kinder sind immer bei mir... :hahaha: Niklas wie er möchte, und Fenja nehme ich mit, damit nix passiert und ich dann mittendrin wegmuss! :sagnix:

    Ich mag nur nicht, dass sie dann 'an mir hängen', und das akzeptieren beide.

    Ist es für dich sehr schlimm wenn sie dabei wäre?
    Außer meinen Kindern kommt mir da sonst auch keiner rein, nichtmal mein Mann.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...