Dänemark - welcher Monat am Besten?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Tini, 10. März 2009.

  1. Hallo,

    mein Partner, die Kinder (1 und :relievedface: und ich wollen dieses Jahr Urlaub in Dänemark machen. Am Besten zwei Wochen, wenn das klappt.

    Welcher Monat ist den da am Besten?
    Nicht das wir fahren und es ist noch zu kalt oder es ist genau ein sehr regenreicher Monat.

    LG :winke:
     
  2. XANNA

    XANNA Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Im Rübenland
    AW: Dänemark - welcher Monat am Besten?

    Juni / Juli
    Das Wetter ist halt ähnlich wie hier - und damit überhaupt nicht langfristig voraussehbar. Anfang Juni ist es für nen Badeurlaub noch zu kalt. Lange Regenperioden gibt es natürlich auch (wir hatten mal 2 Wochen Dauerregen im August).
    Letztes Jahr hatten wir dafür im Juli 10 Tage absolutes Mittelmeerklima.

    Übrigens würde ich mit so kleinen Kindern die OStseeküste bevorzugen, denn an der Nordsee ist es deutlich windiger!!!

    LG ALex
     
  3. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    AW: Dänemark - welcher Monat am Besten?

    Garantien hast du natürlich keine, aber die hast du ja nirgends.
    Ende Juni /Anfang Juli ist eine gute Zeit, da hatten wir auf der Insel Fano schon 30 Grad und in einem anderen Jahr waren es im Schnitt nur 18-22Grad. Aber ich finde Dänemark so klasse und abwechslungsreich, da fährt man nicht hin, um nur am Strand zu liegen. Und buddeln kann man auch, wenn es kühler ist :jaja:

    Neidische Grüsse
     
  4. AW: Dänemark - welcher Monat am Besten?

    danke. hat mir weitergeholfen.

    nein nur einen badeurlaub können wir eh nicht machen. das wäre ja viel zu langweilig für die kids :)

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...