Couscous Garnelen Pfanne

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Sonja, 10. Februar 2011.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Heute improvisiert und für SOOOO lecker befunden *schleck*

    Alle, die Couscous und Garnelen mögen, bitte ausprobieren.

    Also, hoffentlich bekomm ich es noch zusammen :)


    Zuerst hab ich eine Knoblauchzehe und 250 g Garnelen in ganz wenig Öl (Pfanne nur ausgepinselt) angebraten.

    Dann 2 rote Paprika und 1 Zwiebel dazu und 1-2 Minuten mitgebraten.

    Mit Couscousgewürz gewürzt - außerdem Salz und Pfeffer.

    Dann 1 Tasse trockenen Couscous dazu, kurz anschwitzen und orgentlich Gemüsebrühe dazu (ich schätze 250 - 300 ml mindestens).

    5 Minuten quellen lassen - öfter mal umrühren.

    Zum Schluß den Saft einer halben Zitrone dazu und ganz viel Petersilie.

    Das war SOOOO lecker.
     
  2. biggibaby

    biggibaby Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    5.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    genau hier
    AW: Couscous Garnelen Pfanne

    Hört sich guuut an und ich hab hier noch Couscous liegen.

    Was ist denn in dem Couscousgewürz drin? Das kenn ich gar nicht.
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Couscous Garnelen Pfanne

    Das ist von Jadira.

    Salz, Cumin, Koriander, Zwiebeln, Knoblauch, Speisewürze, Salz, Bockshornklee, Anis ...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...