Coffea D30!!! Bei Schlafproblemen?????

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Isabelle, 23. November 2003.

  1. Isabelle

    Isabelle Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    mein Sohn macht seit längerem leider abends beim schlafen gehen und während der Nacht sehr viele Probleme. Anscheinend hat er oft schlechte Träume oder verarbeitet wohl ziemlich heftig nachts das Erlebte vom Tag.

    Nun riet mir eine Freundin ich solle ihm doch an 2 Tagen abends 5 Globulis Coffea D30 geben, das ist wohl spez. für Kinder die das Erlebte schlecht verarbeiten können und dann nachts so unruhig sind.

    Ich bin zwar bei homoöpathischen Mitteln keine Anfängerin mehr, aber dennoch finde ich über Coffea in meinen Büchern nix und bin auch über die Potenz sehr überrascht. Ausserdem behandle ich die Globulis genauso wie Medikamente, d. h. nur bei Bedarf und sehr begrenzt.

    Mein Sohn ist nun 16 Monate alt.

    Was soll ich nun tun?

    Liebe Grüsse
    Isabelle
     
  2. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Isabelle,

    also ich finde die Potenz auch recht heftig und ich würde meinem Sohn kein Coffea geben, obwohl ich auf die Homöopathie schwöre.

    Probier es doch vielleicht mal mit dem Wiegenliedöl aus Reginas Shop - das ist ein Öl mit Melisse und Rose. Wenn nicht, kannst du mal auf die Seite http://www.bahnhof-apotheke.de/ gehen. Die haben auch noch wirklich sehr gute Produkte für alle Lebenslagen zu bieten (arbeitet übrigens mit der Stadelmann - Die Hebammensprechstunde zusammen).

    Vielleicht konnte ich dir etwas weiterhelfen.

    LG Sandra
     
  3. Isabelle

    Isabelle Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    Hallo Sandra,

    vielen Dank für die guten Tipps. Ich bin hier noch nicht so lange und habe schon öfter von Reginas Shop gelesen aber weiss nicht wo ich da mal schauen kann. Hast Du ne Web-Adresse von diesem Shop?

    Ich habe mir mal die Apotheken-Seite angeschaut. Funktioniert das so, dass ich dort anrufe, mein "Problem" schildere und die mir was empfehlen?

    Liebe Grüsse und dankeschön
    Isabelle
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Isabelle,

    ich habe Julian eine Weile Coffea D 30 gegeben. Damals (er war auf jedenfall unter 2 Jahre) von einer HPin verordnet weil der Kurze so oft aufgewacht ist ........ Es wurde besser damit!

    Liebe Grüße
    Ute
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
  6. Isabelle

    Isabelle Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    Hallo Ute,

    vielen Dank für Deine Antwort. Ich bin mir dennoch unsicher ob ich es einfach so ohne Anweisung meines Heilpraktikers probieren soll...

    Wieviele Tage hast Du im die gegeben? Wieviele Globulis? 5?

    Musstest Du das dann temporär wiederholen?

    Danke nochmal,

    Isabelle

    P.S. werde mir mal den Shop genau anschauen.
     
  7. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Isabelle,

    bevor du das einfach so gibst würde ich erst mal einen HP fragen, ob das überhaupt auf dein Kind passt.

    In der Apotheke kannst du anrufen - die geben dir auf jeden Fall eine kompetente Auskunft. Außerdem bekommst du bei deiner ersten Bestellung oder einfach nur auf Wunsch ein dickeres Heft, wo alles, was sie haben noch mal ganz genau beschrieben ist, wie was wirkt.

    Liebe Grüße

    Sandra
     
  8. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    http://www.schnullerfamilie.de/forum/viewtopic.php?t=18211&amp:winkytongue:ostdays=0&amp:winkytongue:ostorder=asc&start=8

    Schau mal mein Posting auf S. 2 unter dem Link. In meinem Homoeopathibuch ist Passiflora als ein bei Kindern haeufig eingesetztes Globuli bei Schlafstoerungen angegeben. Die Potenz wundert mich nicht. Je hoeher die Potenz, um so "tiefer" die Wirkung, und gerade schlecht traeumen und Schlafprobleme sprechen doch fuer eine grosse emotionale Komponente. Ich wuerde ruhig mit der 30er Potenz gehen, falls Du den homoeopathischen Weg probieren moechtest.

    Lulu
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. coffea d30 bei schlafproblemen

    ,
  2. coffea d30

    ,
  3. coffea c30 baby

    ,
  4. coffea c30,
  5. coffea arabica c30 dosierung,
  6. coffea c30 wirkung
Die Seite wird geladen...