Chlorallergie?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Mamazicke, 26. Februar 2010.

  1. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.338
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    Wir waren heute schwimmen! Zuerst waren wir im großen Spaßbad und dann im Babybecken, zum Schluss waren wir dann auch noch im Solebecken! Zwischendurch immer wieder Pausen, damit es nicht so anstrengend ist!

    Lenia hatte ich nach dem Baden gut abgeduscht mit ihrem Babyduschbad (darin badet sie auch zuhause) und etwas eingecremt!

    Auf dem Nachhauseweg sind wir noch am großen goldenen M vorbei, damit die Kids noch Essen können! :heilisch: Lenia hat 2-3 Pommes bekommen (diese hab ich vorher abgeputzt, damit nicht soviel Salz dran ist)! :heilisch::heilisch:

    So und nun haben wir sie gerad bettfertig gemacht und mir ist aufgefallen, dass sie dort wo die Schwimmwindel war etwas gerötet war! OK, hab ich gedacht, da hat sie wohl etwas auf die Schwimmwindel reagiert, diese Sorte hatte sie noch nie an! Aber als ich dann mal den Body etwas höher geschoben habe, traf mich der Schlag! Der ganze Oberkörper sah rot, teilweise klein fleckig aus! Der Rücken schlimmer als der Bauch/Brust!

    Kann das eine Chlorallergie sein??? Oder ist die Reaktion von der Windel hochgewandert? Oder sinds doch die Pommes???:(
    Gemacht hab ich jetzt erstmal gar nichts, weil sie super drauf war und ich sie im Bad ja auch schon eingecremt habe! Was hätte ich denn sonst machen sollen?
     
  2. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Chlorallergie?

    na ja, beobachte es auf jeden Fall weiter, vielleicht auch mal heut nacht drauf schauen, ob sich stärkere Symptome entwickeln.

    Wenn es wirklich eine Allergie ist, könnt man Fenistil Tropfen geben, die sind auch schon für Kleinkinder und die gibt es frei in der Apotheke.
    Wenn Du keine Medis geben möchtest könntest Du falls Juckreiz entsteht, kühlen und Soventol H draufmachen, das ist eine antiallergisch und abschwellend und juckreizlindernde Creme mit etwas Cortison drin, gibts auch ohne Verordnung in der Apo.

    gute Besserung :winke:
     
  3. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Chlorallergie?

    :winke:

    solange es Lenia nicht stört, hätte ich auch nichts gemacht.
    Du hast ja schon gecremt.
    Vieleicht war es die Combi Chlor und Sole, die Lenia nicht vertragen hat?

    Hoffentlich sind die Flecken morgen abgeklungen!

    Grüßle
     
  4. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Chlorallergie?

    Wie geht es Lenia, Martina?

    Hat sich der Ausschlag verzogen?

    Grüßle
     
  5. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.338
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Chlorallergie?

    Käthe, danke der Nachfrage! Lenias Ausschlag war heut morgen schon wieder weg! Ich hab sie heut morgen aber trotzdem noch mal gebadet! :heilisch:
     
  6. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Chlorallergie?

    Super!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Grüßle
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...