Champignon-Sahne-Hähnchen

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Italia, 12. Dezember 2004.

  1. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo
    Wenns mal schnell gehen soll mache ich das ganz gerne von Maggi


    Für 2 Personen zubereitung ca. 45minuten.


    Backofen auf 200°C vorheizen.


    200 g Champignons, frisch

    putzen, in Scheiben schneiden und in eine flache Auflaufform geben.


    400 g Hähnchenbrust

    waschen, trocken tupfen und auf die Champignons legen.


    250 ml Sahne, süß

    in eine Schüssel geben und


    1 Beutel MAGGI Fix für Champignon-Sahne Hähnchen



    einrühren, über die Champignons und das Hähnchen gießen und ca. 30 Min. backen.




    TIPP: Ich tue auch ganz gerne noch Paprika streifen dazu und wir Essen gerne Reis dazu.
     
  2. AW: Champignon-Sahne-Hähnchen

    Hat jemand vielleicht ein Rezept davon ohne das Maggi Fix?
     
  3. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Champignon-Sahne-Hähnchen

    :-D Gute Frage!

    Statt dem Päckchen kannst du folgendes machen: Sahne kurz aufkochen und einfach Gemüsebrühe (Granulat) und Gewürze nach Gusto einrühren:
    frisch gepressten Knobi, oder auch Granulat
    Paprika edelsüß
    frischen gemahlenen Pfeffer (mit Salz eher sparsam umgehen, da die Gemüsebrühe doch einiges an Salz enthält)
    Kräuter - je nach Geschmack :)

    Dann das Hühnchen damit übergiessen.

    Als Tip(s):
    * Hähnchenbrust scharf anbraten und dann in die Auflaufform (das verringert die Garzeit enorm ;-) - und 25 Minuten reichen dann aus)
    * Champignons schneide ich immer mit dem Eierschneider - geht auch schnelles :jaja:

    Liebe Grüße und gutes Gelingen.
    Claudi
     
  4. AW: Champignon-Sahne-Hähnchen

    Danke Claudi!

    Ist schon im Ofen und ging ganz fix auch ohne Maggi fix! ;-)
     
  5. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Champignon-Sahne-Hähnchen

    Oh, klasse Rezept!:bravo: Und die Variante ohne Maggi Fix geht ja genauso schnell:nix: Und ich kriege keinen Ausschlag von den Geschmacksverstärkern und sonstigen Zusatzstoffen.

    Was habt Ihr dazugegessen? Auch Reis? Polenta /Maisgrieß schmeckt bestimmt auch gut dazu, da kann die Sauce so gut drin einziehen.

    Wenn Emma wieder fit ist und wieder essen mag, werde ich das Rezept mal ausprobieren!
     
  6. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Champignon-Sahne-Hähnchen

    Claudi, habe das Rezept heute gekocht! Sooo lecker!!! Habe Kapü dazu gemacht! Alles wurde aufgegessen:bravo:
     
  7. AW: Champignon-Sahne-Hähnchen

    Inspiriert von dem fixen Essen ohne das Fixprodukt
    hatten wir heute ein anderes Fix-Gericht ohne Fertigpulver.

    Lachs auf Blattspinat

    Zubereitung analog nur mit Blattspinat statt Champignons.

    Und es war superlecker. Naja, wen wunderts mit soviel Sahne. ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. hähnchenbrust champignons sahne

Die Seite wird geladen...