Chamomilla ?

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Dini, 4. Februar 2005.

  1. Hallo Ihr lieben,


    MArie leidet seit Tagen an einer starken Bronchitis, die mit Antibiotikum und Spasmo Mucosolvan behandelt wird.
    Da Sie vor allem Nachts gar nicht zur Ruhe kommt und nur am Husten ist, hat eine Bekannte mir gesagt, daß ich Ihr Abends doch ruhig mal vor dem ins Bett gehen ruhig mal Chamomila Globulis geben soll.
    Hätte bei Ihrem Kind wunder gewirkt.

    Meint Ihr es ist das richtige Mittel ?

    Außerdem habe ich das Grfühl daß Sie paralell Zahnt !!


    Schönes Wochenende !!
     
  2. Monsy

    Monsy Agent Amour

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Chamomilla ?

    Also wir bekammen Chamomilla D12 für Lara in den ersten Wochen wegen Bauchschmerzen, Blähungen, Unruhe etc.

    Nehme es auch heute noch gerne wenn Lar wieder undefinierbar unruhig ist.
    Beim Zahnen habe ich es auch angewendet und da hat es super geholfen.

    Also ich finde die spitze. probier es doch einfach aus.
    Lg.
     
  3. AW: Chamomilla ?

    Gegen starken Husten helfen auch warme Olivenölwickel. Pass aber schön auf beim warm machen des Öls, weil es schnell zu heiß wird. Dann Brust und Rücken damit einreiben, mit Tüchern umwickeln und ab ins Bett. So musste ich noch nie andere Hustenlöser geben für die Nacht.

    Globulis können bei einem super helfen und bei einem anderen Kind gar keine Wirkung zeigen. Das hängt auch immer vom Typ ab. Probieren kannst du es ja, aber nicht enntäuscht sein, wenn es dann doch nicht hilft.
     
  4. AW: Chamomilla ?

    Vielen Dank für die schnellen Antworten !!


    Werde es gleich morgen mal ausprobieren.
    Im moment schläft Marie, die Frage ist nur wie lange ............
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...