Cetirizin in Stillzeit?

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Katl, 5. Mai 2008.

  1. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    Hallo!

    in der Schwangerschaft durfte ich das gegen meinen Heuschnupfen nehmen, weiss jemand ob ich das auch während der Stillzeit nehmen kann?

    LG
    Katja
     
  2. AW: Cetirizin in Stillzeit?

    www.embryotox.de

    Einfach stöbern oder direkt eine Mail schreiben bzw am einfachsten anrufen. Die wissen Bescheid :jaja:
     
  3. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    AW: Cetirizin in Stillzeit?

    danke :)
     
  4. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Cetirizin in Stillzeit?

    Na dann hoff ich mal, dass Ceterizin nicht das einzige ist, dass in der Schwangerschaft geht ...

    Katja, hat das deine Allergologin verordnet?Ich hab in zwei Wochen Termin, weil mein Heuschnupfen grad wieder durchkommt.
     
  5. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    AW: Cetirizin in Stillzeit?

    Nein, ich hatte in der Schwangerschaft den Frauenarzt gefragt, der weiss besser als der Allergologe was dem Kind schaden könnte. Und der sagte damals das sei okay; wäre ja auch kein Medikament was man ständig nimmt, sondern nur bei akuten Beschwerden...
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Cetirizin in Stillzeit?

    Oh, siehste und meiner will sich über die Allergologin absichern. Ich bin gespannt. Weil Ceterizin wirkt bei mir nach der Methode "schlafend merkt man den Heuschnupfen nicht" ;)
     
  7. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    AW: Cetirizin in Stillzeit?

    Das ist doch eine gute Methode :)
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Cetirizin in Stillzeit?

    Katja, aber lästig. Morgens genommen penn ich spätestens in der Uni ein wenn nicht schon im Zug, nachmittags genommen müsst ich vor den Kindern ins Bett und abends genommen komm ich morgens nicht hoch *seufz*

    Und so trag ich das aktuelle Kratzen im Hals, das Niesen und das gelegentliche Augenbrennen mit Geduld ... weil spontane Termine jibbet ja nicht. Weist du nun schon, ob es in der Stillzeit geht?
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. cetirizin stillen

    ,
  2. cetirizin stillzeit

    ,
  3. Cetirizin In der Stillzeit

Die Seite wird geladen...