Celine fängt wieder an zu fremdeln

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Steffi und Sarah, 3. September 2007.

  1. Steffi und Sarah

    Steffi und Sarah Familienmitglied

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    Celine fremdelt seit einer Woche superheftig.Was mach ich denn nun und wie verhalte ich mich am besten?Sowas kenn ich gar nicht von meiner Großen.Im Babyalter klar,aber mit 4 Jahren??
    Sie will absolut nicht in den Kiga,ich hab gedacht das ist eine Phase,das gibt sich wieder außerdem haben das anscheinend viele Kinder in dem Alter.
    Aber sie fremdelt auch bei Oma und Opa.Sogar beim Papa:piebts:. und sonst auch bei lieben Bekannten.
    Ich versteh das gar nicht.
    Jetzt ist sie im Kiga aber nur mit Tränen und Geheule :(.
    Ich finde das gar nicht schön.
    Hat vielleicht hier Jemand eine Idee wie ich ihr ein wenig helfen kann?

    Ratlose Grüße
    Steffi
     
  2. AW: Celine fängt wieder an zu fremdeln

    Hallo!

    Ich bin neu hier und habe gerade deinen Beitrag über das Fremdeln deiner 4 jährigen Tochter gelesen! Ich weiß, das ist schon lange her, aber ich konnte keinen anderen Beitrag dazu finden!

    Mir geht es im Moment mit meiner 4 1/2 jährigen Tochter ganz genauso. Das kam von heute auf morgen. Bisher war fremdeln für uns nie ein Thema! Es zerreist mir das Herz, wenn ich sie morgens im Kiga zurück lasse!

    Wie lang hat das bei euch angehalten und was kann ich machen das es besser wird? Sie will nirgends mehr ohne mich hin! Früher ist sie mit jedem mitgegangen, und jetzt...?!?!?! Ich bin völlig ratlos!!!

    Lg
    Christina
     
  3. AW: Celine fängt wieder an zu fremdeln

    Also das hatte meine Große auch! Das ging bei uns glaub 2-3 Wochen und dann wars wieder weg! (Das hatte sie aber auch mit 3 1/2 Jahren auch schon mal gehabt)

    Also ich hab es net ignoriert, aber ich bin auch net so arg draufeingegangen, dass ich sie dann vom Kindi daheim gelassen hab. Klar mir hats auch fast mein Herz zerissen, aber die Erziehering hat gesagt, als ich dann weg war hats keine 5 min gedauert bis sie wieder ruhig war und was gespielt hat...

    Ich schätz mal das es schlichtweg ne Phase ist! Das sie im MOm einfach halt net mit ihren Gefühlen zurecht kommen und dann halt einfach da bleiben wollen, wo es eben SICHER ist wo ihnen nix passieren kann usw !

    So ich weiss ich konnt dir jetzt auch net so wirklich helfen, aber nu weisst, das du net allein bist ^^

    Lieben Gruss
    Bianca
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. fremdeln mit 4 jahren

    ,
  2. fremdelphase mit 4 jahren

Die Seite wird geladen...