Bring mich zur Welt zurück (Song)

Dieses Thema im Forum "Gedichte & Gedanken" wurde erstellt von Daggi, 4. März 2005.

  1. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    Bring mich zur Welt zurück (Heinz Rudolf Kunze)

    Ich will dir gerne alles sagen, was ich weiß, mein Sohn.
    Bald wirst du merken: Es ist wenig. Und verbeult.
    Ich hab viel Spaß gehabt, und noch viel öfter Wut und Angst,
    und hab mir manche Nacht die Augen ausgeheult.

    Ich weiß noch heute nicht genau, wie so ein Flugzeug fliegt,
    und wie Gebete in Computersprache klingen.
    Ich wüßte gerne, wann man alle Bücher ausradiert,
    und ob's in hundert Jahr'n noch Leute gibt, die singen.

    Bring mich zur Welt zurück, mein Sohn.
    Das Allerwichtigste verstehst du schon.
    Wo ich mich rumtrieb, war kein Leben mehr.
    Ich hab dich rausgeholt,
    du holst mich wieder her.

    Ich wollte nicht so einfach spurlos ins Vergessen geh'n.
    Mein kleiner Tod ist doch das Ende einer Welt.
    Ich will dir gerne alles sagen, was ich weiß, mein Sohn:
    Fliegen lernt nur, wer aus allen Wolken fällt.

    Bring mich zur Welt zurück, mein Sohn.
    Das Allerwichtigste verstehst du schon.
    Wo ich mich rumtrieb, war kein Leben mehr.
    Ich hab dich rausgeholt,
    du holst mich wieder her.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...