Brief ans Universum

Dieses Thema im Forum "Gedichte & Gedanken" wurde erstellt von CJL, 31. Januar 2004.

  1. CJL

    CJL

    Liebes Universum,


    jetzt hatte ich eine Menge getippert und an dich geschrieben.


    Ich danke dir. Universum du bist :bravo: . Ein dickes :bussi: an dich.

    :laola: :bussi: :bussi: :bussi:, ich liebe dich.
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Da scheint ja eine Bestellung ausgeliefert worden zu sein. :bravo:
     
  3. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Klaro, funktioniert, gelle ? :D

    Freut mich fuer Dich.

    Liebe Gruesse,
    Claudi & Co.
     
  4. Sorry aber ich halte das für Quark, das Universum erfüllt keine Wünsche.....scheine aber mit dieser Meinung alleine dazustehen :eek: .

    Trotzdem, wer daran glaubt, dem wünsche ich, er möge seine Bestellungen bekommen.

    Toi, toi, toi....
    Scarlett
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Das Universum oder wer oder was auch immer.

    Aber es gibt jemanden :jaja:
     
  6. Liebe Sonja,

    Diskussionen über Glauben sind sinnlos, jeder hält es so wie er mag und das ist auch richtig so :jaja:

    Ich zB: "glaube" unter anderem auch an die Chaostheorie, die eigentlich Ordnungstheorie heißen sollte.
    Alles im Universum strebt nach Ordnung auch wenn das nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist und das beziehe ich, meiner Erfahrung nach auch aufs Glück oder Unglück.
    Hat man besonders viel Glück, wie einmal in meinem Fall eine besonders gute Glücksträhne kommt sicher bald eine Pechsträhne und die kam auch, Knüppeldick - das war damals schon unheimlich.

    Wenn diese Bestellungen, von wem oder was auch immer erfüllt werden, dann stößt Dir nach dieser "Theorie" auch garantiert was negatives zu :-?
    Das find ich ok, ansonsten wäre es doch ziemlich unfair, nicht wahr?

    Auch das mag man für völligen Quark halten, stört mich aber nicht :)

    LG Scarlett
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...