Brezeln

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von A, 23. Mai 2005.

  1. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Hallo,

    Felix steht unheimlich auf Brezeln.
    Nun frage ich mich,
    - wie oft kann ich ihm welche geben?
    - ist die Lauge schädlich? (und wenn ja, dann wie?)
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Angelika,

    ich würde ihm nicht täglich Brezeln geben - sondern auf ein bis zweimal die Woche beschränken. Es ist kein Grundnahrungsmittel, besteht aus Weißmehl und ersetzt so ungewollt eine kräftige Scheibe Brot. Außerdem enthält es einen hohen Salzanteil - unnötig in der Kinderernährung.

    Grüßle Ute

    die Brezeln auch frechteuer findet .....
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...